Landleben - Unsere neuesten Artikel

Leseecke gemütlich einrichten

vor von Anne Huntemann

Eine gemütliche Ecke mit Lesesessel – das wünschen sich viele Kunden von Elin Hanna Klumb. Die Raumgestalterin aus Drensteinfurt gibt Tipps, wie sich dieser Platz gestalten lässt.

Diese kleinen Metallperlen können dazu beitragen, Rückstände von Kalk oder anderem Schmutz in Flaschen, Vasen oder Karaffen zu lösen.

Als Drip werden Tropfen aus Schokolade bezeichnet, die eine Torte herunterlaufen. Wir erklären, wie sie gemacht werden.

Riesenbovisten - kolossale Pilze

Pilze wie weiße Bälle

vor von Bettina Pröbsting

Riesenbovisten sind Pilze so groß wie Volleybälle. Wenn sie prall und weiß sind, lassen sie sich gut als Pilzschnitzel braten.

Der Esstisch: Wo sich die Familie trifft

vor von Anne Huntemann

Der Esstisch ist mehr als ein Platz zum Essen. Hier wird gespielt, geschnackt, Papierkram erledigt und manches Glas Wein getrunken. Was macht einen guten Esstisch aus? Worauf ist beim Kauf zu achten?

Ein rückenfreundlicher Arbeitsplatz

vor von Kirsten Brandt, SVLFG

Die passende Beleuchtung, ein guter Bürostuhl und ein durchdachtes Ordnungssystem sind Voraussetzung dafür, dass Schreibtischarbeit nicht auf den Rücken geht.

Hallo Kinder

Am Sonntag wird gewählt

vor von Birgit Geuker

Am Wochenende steht ein wichtiger Termin in Deutschland an: die Bundestagswahl.

Bauchspeicheldrüse

Etwas an der Bauchspeicheldrüse

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Alfons Peters hat noch einmal Glück im Unglück. Ein Zufallsbefund bewahrt ihn vor einer bösartigen Tumorerkrankung der Bauchspeicheldrüse. Jetzt lebt er ohne Pankreas, allerdings mit...

Wer früher Geld für den Nachwuchs zurücklegen wollte, griff zum Sparbuch. In der Niedrigzinsphase macht das aber kaum noch Sinn. Ralf Scherfling von der Verbraucherzentrale rät zum Fondssparen.

„Nachbarschaftskonzerte“ auf dem Land

Bilanz einer Wochenblatt-Aktion: Sommerklänge in der Nachbarschaft

vor von Gisbert Strotdrees

Gemeinsam mit dem Wochenblatt hat der Musiker Sebastian Netta aus Münster in diesem Sommer 20 „Nachbarschaftskonzerte“ im ländlichen Westfalen auf die Beine gestellt. Das Publikum war...

Gedanken einer Bäuerin auf einer Radtour

„Dann drehe ich den Schlüssel um“

vor von Anonym - Name der Redaktion bekannt

Kürzlich erhielt das Wochenblatt die Zuschrift einer Bäuerin aus Westfalen. Ihren Namen möchte sie nicht in der Zeitschrift lesen, wohl aber ihre Gedanken auf einer sonntäglichen Radtour.

Das Wasser zerstörte Existenzen, Straßen und Bahnschienen. Zwei Monate nach der Flut braucht es weiter zupackende Hände im Ahrtal.

Viel Strahlkraft, wenig Streulicht

Licht rund ums Haus

vor von Andrea Hertleif

Eine durchdachte Beleuchtung hilft, den Weg zur Haustür und auch das Schlüsselloch zu finden. Dabei ist weniger mehr: Wer Reflektionsflächen sucht, kommt mit wenig Licht aus.

Mehr sehen, mehr hören, mehr wissen: Über Landwirtschaft und Landleben

Rundfunk-Tipps für die Woche vom 25. September bis 1. Oktober 2021

vor

Im Radio und im Fernsehen gibt es viele Sendungen über Natur, Ernährung, Landwirtschaft, Landleben, Wald und Garten.

Ältere Meldungen aus Landleben lesen