Landleben - Unsere neuesten Artikel

Umsonst und draußen: Haus Nottbeck bei Oelde (Kreis Warendorf) zeigt „die Welt in der Tasche“ mit bekannten Autorinnen und Autoren Westfalens und ihren Reisebildern.

Alle Erwachsenen können sich nun ohne Priorisierung mit dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca impfen lassen. Der zeitliche Abstand zur Zweitimpfung darf nach Ermessen des Arztes verkürzt werden.

Welche Folgen hat das soeben verabschiedete "Baulandmobilisierungsgesetz" für Dörfer, kleine Kommunen und ländlichen Raum? Die Meinungen der Presse gehen da sehr weit auseinander.

Blumen oder Gemüse oder Kübelpflanzen wachsen auch in Erden ohne Torf gut. Die Alternativsubstrate sind aber etwas anders in der Handhabung.

Alkohol ist schon in geringen Mengen für Kinder ungeeignet. Deshalb sollte beim Einkauf von Lebensmitteln und beim Kochen und Backen auf Alkohol verzichtet werden, wenn Kinder mitessen.

Kurze Transportwege

Spargel aus der Region kaufen

vor von Bettina Pröbsting

Spargel ist jetzt aus der Region und ohne lange Transportwege zu haben. Aus ökologischen und sozialen Gründen ist er den Stangen aus Südeuropa oder Übersee vorzuziehen, rät die...

Nachhaltig auswählen

Grillkohle: Beim Kauf auf Siegel achten

vor von Bettina Pröbsting

Wer einen Kohlegrill hat, bei dem trägt die Auswahl des Brennstoffs entscheidend dazu bei, dass der Grillabend gelingt.

Hallo Kinder

Die Zeit der Maikäfer

vor von Birgit Geuker

Habt ihr schon einmal einen Maikäfer gesehen oder sogar in der Hand gehabt? Jetzt im Mai, wenn es wärmer wird, ist die Chance dazu am größten.

Kochen, helfen, zuhören

Als Betriebshelferin im Einsatz

vor von Bettina Pröbsting

Talent zur Selbstorganisation, Feingefühl und ein offenes Ohr – all das braucht eine Betriebshelferin. Christina Holste ist eine von 50 Kolleginnen beim Betriebshilfsdienst Ahaus.

Im Regierungsbezirk Detmold stellen rund 100 Versorgungs­unternehmen die Trinkwasser­versorgung sicher. Das Wasser wird mittels Brunnen gefördert, stammt aus Quellen sowie aus einer Talsperre.

Coronainfektion: Ein Erkrankter berichtet

Schlaflos durch Covid-19

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Hubert Wegener ist groß und kräftig von der Statur. Dass ihn einmal das SARS-CoV-2-Virus in die Knie zwingen wird, damit hat er nicht gerechnet.

Wasserversorgung

Ein Dorf sorgt für eigenes Trinkwasser

vor von Patrick Otte

Das Dürrejahr 2018 hinterließ in Westernbödefeld Spuren. Die Quellen sprudelten nicht wie sonst. Ein neuer Brunnen wappnet den Ort gegen erneute Extreme.

Mehr sehen, mehr hören, mehr wissen: Über Landwirtschaft und Landleben

Rundfunk-Tipps für die Woche vom 8. bis 14. Mai 2021

vor

Im Radio und im Fernsehen gibt es viele Sendungen über Natur, Ernährung, Landwirtschaft, Landleben, Wald und Garten.

Als erstes Insekt wurde der gelbe Mehlwurm als neuartiges Lebensmittel zugelassen. Die EU-Mitgliedstaaten stimmten für einen entsprechenden Vorschlag der Europäischen Kommission.

Ältere Meldungen aus Landleben lesen