Landleben - Unsere neuesten Artikel

Kennst du dich in Nordrhein-Westfalen aus? Hier gibt es so viele große Städte wie in keinem anderen Bundesland.

Nach dem Corona-bedingten Lockdown erleben Schülerinnen und Schüler seit einiger Zeit wieder einen mehr oder weniger normalen Schulalltag. Manche finden sich darin aber nur noch schwer zurecht.

Das Koepchenwerk in Herdecke stillte einst den Energiehunger der Industrie. Heute ist das Pumpspeicherkraftwerk ein Denkmal mit beeindruckenden Ausmaßen.

Alles in den Schatten stellen

Sonnensegel: Darauf sollten Sie achten

vor von Christina Breuker

So schön es ist, wenn wieder die Sonne scheint: Ein schattiges Plätzchen darf nicht fehlen. Wer auf Sonnensegel setzt, sollte genau Maß nehmen. Dachlatten, Flatterband und Schnur können helfen.

Hauswirtschafterinnen verraten Kniffe für leckeres Essen

Wenn viele am Tisch sitzen

vor von Bettina Pröbsting

Röhrennudeln statt Spaghetti, am Vortag mit den Vorbereitungen für das Essen beginnen oder die Zutaten für ein Pfannengericht einzeln garen – das sind einige Tipps zum Kochen für viele...

Viele Klicks dank Omas Kaffekanne

Kreative Influencerin vom Lande

vor von Christina Breuker

Andrea Brüning aus Gescher, Kreis Borken, liebt es zu dekorieren und Fotos zu machen. Ihre Posts über Bastelideen und aktuelle Gartenprojekte haben sie zu einer erfolgreichen Instagrammerin...

Bloggen oder posten Sie auch?

Kreative Influencer vom Land gesucht

vor von Christina Breuker

Auf Insta­gram und Pinterest gibt es viele kreative Ideen zu entdecken. Sicher stammen auch viele der kreativen Köpfe dahinter vom Land. Gehören auch Sie dazu? Dann schreiben Sie uns!

Anthroposophische Medizin

Anthroposophische Medizin im Klinikalltag

vor von Ursula Wulfekotte

Das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke hat alles, was ein Akutkrankenhaus braucht. Und noch etwas mehr. Die herkömmliche Medizin wird hier ergänzt durch Angebote der anthroposophischen Medizin.

Im Ennepe-Ruhr-Kreis trifft das Ruhrgebiet auf das Sauerland. Wasser, Grün und Autobahnen prägen den Kreis im Herzen Nordrhein-Westfalens. Die Wiege des Ruhrbergbaus hat den Strukturwandel...

Serie "Agrarbüro"

Arbeitszeiten im Blick

vor von Andrea Hertleif

Das Agrarbüro kann ständig im Nacken sitzen. Anträge, Abrechnungen und Fristen: Zwei Frauen erläutern, wie sie in das komplexe Thema hineingewachsen sind.

Freilichtbühnen 2022: Mit Pippi ins Taka-Tuka-Land

vor von Charlotte Schulze Wehninck

Die Freilichtbühnen in und um Westfalen starten mit voller Kraft in die neue Saison. Das Programm für kleine und große Zuschauer ist vielfältig.

Ausflugsziele zwischen Bergbau und Natur

Ausflüge in den Ennepe-Ruhr-Kreis

vor von Bettina Pröbsting

Industriekultur, Burgen, Herrenhäuser sowie Wasser und Natur prägen den Ennepe-Ruhr-Kreis. Und es gibt immer wieder beeindruckende Aussichten über die Hügellandschaft.

Das Landesarbeitsministerium vergibt zum fünften Mal den Inklusionspreis NRW. Die NRW-Stiftung beteiligt sich daran mit dem Sonderpreis "Heimat ohne Hindernisse".

Die Eisheiligen sind vorbei. Was kommt in die Töpfe und Kübel? Wir raten zu einem Mix aus Stauden, Kräutern und besonderen Sommerblumen.

Ältere Meldungen aus Landleben lesen