Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Land & Leute

Rhetorik für Landwirte

Rhetorik: So treffen Sie den Nagel auf den Kopf

Rechtfertigung ist keine Öffentlichkeitsarbeit. Wie Landwirte bei Kritik und Vorwürfen sicher auftreten und argumentieren, erklärt Rhetorik-Trainer Jens Linke aus Paderborn.

weiterlesen

Das Wochenblatt feiert Jubiläum

Nachrichten für das Land seit 175 Jahren

In der Medienwelt kommt das nicht alle Tage vor: Das "Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben" ist 175 Jahre alt. Gefeiert wird mit Sonderausgaben, Leseraktionen, einer Agrarmesse samt Rockfestival, einem Oldtimer-Treff und mit Jubiläumsschwof.

weiterlesen

Land & Leute

Kinder: Sicherer Umgang mit dem Smartphone

Ihr Kind soll möglichst sicher seine ersten Erfahrungen mit einem Smartphone sammeln können. Je nach Altersklasse gibt es verschiedene technische Möglichkeiten.

weiterlesen

Gesetzliche Neuregelungen 2019

Das ändert sich 2019

Entlastung von Familien, geänderte Sozialgesetze und viele (steuerliche) Änderungen treten 2019 in Kraft. Hier eine Auswahl.

weiterlesen

Suche in: Land & Leute

Land & Leute

Frohe Weihnachten!

Das Wochenblatt-Team wünscht allen Lesern, Inserenten und Freunden ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

weiterlesen

Krippenausstellung in Telgte

Genug am Rad gedreht?

Hobby- und Profikünstler aus Westfalen gewinnen der Weihnachtsgeschichte noch immer etwas Neues ab. Sie sorgen auf der Telgter Krippenausstellung alljährlich für Überraschungen. Auch dieses Mal wieder.

weiterlesen

Beim Porzellandoktor

Porzellan kaputt: Lohnt sich eine Reparatur?

Eben war es edles Porzellan – jetzt ist es ein Haufen Scherben. Keine Sorge, der edle Werkstoff lässt sich reparieren. Aber lohnt sich die Reparatur? Mit diesen Tipps können Sie Kosten sparen.

weiterlesen

Fotoausstellung auf Zeche Zollverein

Viele Dörfer, ein Revier

In Bottrop schließt in der kommenden Woche die letzte Zeche, das „Kohleland“ ist dann Geschichte. Wie der Bergbau das Land geprägt hat, zeigen Fotografien von Albert Renger-Patzsch in Essen.

weiterlesen

Gartengeräte

Akkus winterfertig machen

Nahezu alle kabellosen, elektrischen Gartenwerkzeuge werden mit Lithium-Ionen-Akkus betrieben. Im Winter werden Rasentrimmer & Co. aber kaum genutzt. Mit ein paar Pflegemaßnahmen wenden Sie Schaden von den nicht verwendeten Akkus ab.

weiterlesen

UNESCO-Anerkennung

Flechthecken, Hauberge und Osterradlauf sind jetzt "Kulturerbe"

Westfälische Bauern haben es jahrhundertelang getan, jetzt ist es "Immaterielles Kulturerbe": Das Flechten von Hecken hat die UNESCO Deutschland in ihre Liste aufgenommen, ebenso die Haubergswirtschaft im Siegerland und den Osterradlauf in Lügde.

weiterlesen

Serie: Treffpunkt Agrarbüro

IT-Dienstleister im Agrarbüro: Vier Tipps für eine gute Zusammenarbeit Digital Plus

Wer sein Agrarbüro digitalisieren möchte, ist häufig auf die Unterstüzung eines IT-Dienstleisters angewiesen. Bei der Zusammenarbeit gibt es einiges zu bedenken.

weiterlesen

Basteln für Kinder

Mini-Krippe aus Sekt-Korken

Kork liegt voll im Trend. Das Naturmaterial lässt sich in eine niedliche Mini-Krippe verwandeln, die vor allem Kinder begeistert.

weiterlesen

Alte Bräuche

Was sind Mittwinterhörner?

Kennen Sie Mittwinterhörner? Wenn nicht, erfahren Sie hier, warum diese ­traditionellen Instrumente früher so nützlich waren, wie es heute Handys sind, wie sie gebaut werden und worauf Einsteiger achten sollten.

weiterlesen

Weiterbildung

Ab 40 noch mal durchstarten

Rita Schäpers und Uwe Ramforth haben mit über 40 Jahren das gemacht, was sich nur wenige trauen. Sie saßen beruflich fest im Sattel und haben sich dennoch noch mal umorientiert.

weiterlesen

Tipps für den Dezember

Advent ist überall anders

Ein Kinderweihnachtsmarkt, eine Eisbahn mitten in der Stadt, eine Heinzelmännchen-Werkstatt auf dem Land und ein Krippenspiel im Steinbruch – in der Adventszeit finden einige besondere Veranstaltungen in Westfalen statt.

weiterlesen

Textiles Handwerk

Blaudruck ist jetzt UNESCO-Kulturerbe

Der Blaudruck, früher ein typisches Handwerk in Westfalen, ist zum "Immateriellen Kulturerbe" der UNESCO ernannt worden. Damit soll die traditionelle Textilkunst aufgewertet werden, die neuerdings junge Modemacher auf neue Ideen bringt.

weiterlesen

Mobilität auf dem Land

Dringend benötigt: Mehr Netz, mehr Bahn

Der ADAC hat die Mobilität auf dem Land erkundet. Wenig überraschend: Ohne Auto läuft da nichts. Den höchsten Investitionsbedarf sieht die ländliche Bevölkerung aber nicht im Bau neuer Straßen, sondern: bei Internet und Schiene.

weiterlesen

Holzspielzeug selbst gebaut

Kuhwippe für die Kleinen Digital Plus

Zugegeben: Diese Wippe in Kuhform nachzubauen, erfordert einiges an Zeit. Aber Ihre (Enkel-)Kinder werden das Ergebnis lieben.

weiterlesen

Advents- und Weihnachtsmärkte 2018

Es gibt wieder Glühwein

In vielen Städten und Gemeinden in Westfalen öffnen in diesen Tagen die Advents- und Weihnachtsmärkte. Aber wann und wo genau?

weiterlesen

Kreislandfrauentag Warendorf

Dem Stress begegnen: Kraft durch Pausen

Stress ist erst einmal positiv. Doch wenn er zu viel wird, dann sind Pausen gefragt. Wie Politiker, Landfrauen und Referentin Petra Jansing Stress begegnen, erfuhren etwa 320 Gäste auf dem Warendorfer Kreislandfrauentag.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen