Wald & Jagd

Weihnachtsbaumkulturen

Pflegezeit für Weihnachtsbäume

vor von Kevin Schlotmann

Das Sauerland ist eines der größten Anbaugebiete für Weihnachtsbäume in ganz Europa. Jetzt im Sommer ist in den Schonungen vor Ort viel los, denn die Tannen werden gepflegt und in Form gebracht.

Wisentherde im Rothaargebirge

Wisentstreit: Urteil des OLG Hamm rechtskräftig

vor von Britta Petercord

Aufgrund eines Hinweises des Bundesgerichtshofes hat der Trägerverein Wisent-Welt-Wittgenstein in den Klageverfahren mit zwei Sauerländer Waldbauern die Revisionen in beiden Verfahren...

Wolfsgebiet Schermbeck

Schafe und Ziege in Dorsten gerissen

vor von Britta Petercord

Zwei Mufflonschafe und eine Burenziege sind Mitte vergangener Woche über Nacht im Streichelzoo eines Gartencenters in Dorsten gerissen worden.

Hessische Jagdverordnung läuft aus

Hessen: Keine Jagd mehr auf Hasen?

vor von Britta Petercord

Der Entwurf zur hessischen Jagdverordnung sieht vor, dass Feldhasen in Hessen nicht mehr bejagt werden dürfen.

Neue Studie

Wolfsbestand steigt rasant

vor von Britta Petercord / AgE

Eine kontrollierte Entnahme bedeutet keine grundsätzliche Bedrohung des Wolfsbestandes. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie.

Jagdmunition

Dänemark verbietet Bleimunition

vor von AgE

Die Jagd mit Bleischrot ist in Dänemark bereits seit 1996 untersagt. Von April 2024 an gilt dort ein komplettes Verbot von Blei in Gewehrmunition.

Wisentherde im Rothaargebirge

Wisent im Westerwald ist tot

vor von Britta Petercord

Der Wisentbulle, der sich bereits 2021 von der am Rothaarsteig frei laufenden Herde getrennt hatte und im Westerwald für Schlagzeilen sorgte, wurde dort schwer verletzt aufgefunden und aus...

Fachtagung zum Projekt LEPUS-NRW

Streifen für mehr Vielfalt

vor von Britta Petercord

Wie lässt sich der Lebensraum in der Agrarlandschaft für Feldhase, Rebhuhn oder Kiebitz sichern bzw. aufwerten? Darum geht es beim Projekt LEPUS-NRW. Eine Fachtagung in Bielefeld gab Einblicke in...

Wisente im Rothaargebirge

Wisent-Verein: Vorstand neu besetzt

vor

Auf der Mitgliederversammlung des Trägervereins Wisent-Welt-Wittgenstein vergangene Woche in Bad Berleburg gab es Vorstandswahlen.

Wildschadenersatz im Wald

Den Wald nicht vergessen

vor von Jürgen Reh, Rechtsanwalt, VJE

Bei Wildschäden auf Acker- und Grünland muss der Jagdpächter meist die Reparatur übernehmen. Weniger im Fokus standen bisher Schäden an Forstpflanzen. Doch das kann teuer werden.

Ältere Meldungen aus Wald & Jagd lesen