Profil von Katrin Quinckhardt

Schreiben Sie Katrin Quinckhardt eine Nachricht

Alle Artikel von Katrin Quinckhardt

Veranstaltungshinweis

Regionalwert AG Münsterland

vor von Katrin Quinckhardt

Regionale Lebensmittel boomen. Die im vergangenen Jahr gegründete Regionalwert AG Münsterland will Erzeuger aus der Region unterstützen.

Im Büro des landwirtschaftlichen Betriebs laufen alle Prozesse zusammen - analog und digital.

Einkommensalternative: Ziegenhaltung

Hofeigene Produkte aus Ziegenmilch

vor von Katrin Quinckhardt

Auf dem Betrieb der Familie Fredebeul aus Rüthen, Kreis Soest, gibt es ein Melkkarussell und einen Futterroboter für Ziegen. Einen Teil der Milch verarbeitet die Familie selbst zu Käse und...

Dorfentwicklung

Dorfküche dank Fördermittel

vor von Katrin Quinckhardt

Gemeinsames Essen verbindet Familien, Freunde, aber auch ganze Orte. Grund genug für Pirjo Schack und Matthias Hoffmeier, auf ihrem Hof in Versmold-Hesselteich eine Dorfküche einzurichten.

Gesetzliche Änderungen

2022: Das ändert sich in der Landwirtschaft

vor von Katrin Quinckhardt

EU-Ökolandbaurecht, Tiertransporte, Tierarzneimittel, Kükentöten, GAP-Förderung und EEG-Biomasseverstromung: Hier gibt es Veränderungen.

Alterssicherung, Krankenversicherung, Mindestlohn, Ausbildung... - hier ändert sich was.

Flutkatastrophe

"Landwirte helfen Landwirten"

vor von Katrin Quinckhardt

Die Maschinenringe haben zahlreiche Sach- und Geldspenden für die Opfer der Flut im Juli gesammelt. Wir haben mit Koordinator Georg Hülsmann gesprochen.

Gesellschaft

Raus aus der Obdachlosigkeit

vor von Katrin Quinckhardt

Acht Männer wohnen und arbeiten zusammen auf einem Bauernhof in Essen. Vorher haben sie auf der Straße gelebt. Viele von ihnen haben zu viel getrunken. Einige haben auch im Gefängnis gesessen.

Ländlicher Raum

Einkaufen auf dem Dorf: Smartstore

vor von Katrin Quinckhardt

Vielerorts schließen kleine Lebensmittelläden. Doch Schnega, in Niedersachsen (450 Einwohner) trotzt dem Trend. 2020 eröffnete hier sogar ein neuer Supermarkt - Öffnungszeiten: 24/7.

Die Agritechnica war für das Frühjahr 2022 geplant. Nun ist die Messe aufgrund der aktuellen nationalen und globalen Entwicklungen der Corona-Pandemie abgesagt.

Wettbewerbsrunde gestartet

Öko-Modellregionen gesucht

vor von Katrin Quinckhardt

Zweiter Wettbewerbsaufruf: Nordrhein-Westfalen sucht drei weitere Öko-Modellregionen.

Alltags-Sexismus hat viele Ausprägungen. Es gibt ihn in der Öffentlichkeit, im Arbeitsleben sowie im Privaten. Nicht selten fehlen den Betroffenen die Worte. Wir haben mit einer Expertin...

Jeder Haushalt in Deutschland hat mindestens einen Stromzähler. Welcher das sein muss, das entscheiden verschiedene Kriterien.

Jeder Mensch verbraucht mit seinem Konsum virtuelles Wasser und hinterlässt so in verschiedenen Regionen der Welt einen Wasserfußabdruck.

Virtuelles Wasser

Wasserfußabdruck - Was steckt dahinter?

vor von Katrin Quinckhardt

Mit jedem Lebensmittel, das wir importieren, importieren wir auch Wasser. Wasser, das für die Produktion notwendig war oder im Rahmen der Erzeugung verschmutzt wurde.

Einkommensalternativen

Tiergestützte Intervention für Kinder

vor von Katrin Quinckhardt

Tiere bringen Lebensfreude. Aus diesem Grund stehen auf dem Schmetterlingshof traumatisierte Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt.

Upcycling

Basteln mit alten Büchern

vor von Katrin Quinckhardt

Ausgelesene Bücher können mit ein bisschen Geschick zu einem dekorativen Tischchen werden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Neue Arbeitswelt

Coworking auf dem Land

vor von Katrin Quinckhardt

Kollegen für einen Tag: Mobiles Arbeiten macht neue Arbeitsorte wie Coworking möglich. Das heißt: Ein gemieteter Schreibtisch in einem Büro und fachfremde Kollegen. Wir haben den Selbstversuch...

Ofen und Kamin

Backofen im Garten

vor von Katrin Quinckhardt

Familie Gernandt hat draußen im Garten einen Holzbackofen gebaut. An Backtagen kommen gerne Freunde vorbei, um gemeinsam Brot, Kuchen und andere Leckereien zu garen.

Handwerk im ländlichen Raum

Regionale Wollmanufaktur

vor von Katrin Quinckhardt

Regional erzeugte Wolle zu verarbeiten ist für Roland Kummer eine Herzensangelegenheit. Dazu haben er und seine Frau eine eigene kleine Wollmanufaktur aufgebaut.