Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Bäuerinnenforum auf der Grünen Woche

Es wird immer noch übereinander geredet, statt miteinander Digital Plus

Bauern fordern den Austausch mit Politik, Gesellschaft und Nicht-Regierungsorganisationen. Doch noch hat sich nicht viel getan in Sachen Austausch, erklärt Journalist Dirk Fisser auf dem Bäuerinnenforum des Deutschen Landfrauenverbandes in Berlin.

weiterlesen

Bäuerinnenforum auf der Grünen Woche

Den Gesellschaftsvertrag zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern gestalten Digital Plus

Landwirte, Gesellschaft, Verbände und Politik müssen in Dialog treten und eine gemeinsame Vision für die Landwirtschaft entwickeln. Wie das gelingen kann, darüber diskutierten Fachleute auf dem Bäuerinnenforum des Deutschen Landfrauenverbandes in Berlin.

weiterlesen

Premium-Anzeigen aus dem Anzeigenmarkt

Forstliches Saatgut

Saatguternte in Thüringen mit durchwachsenem Ergebnis Digital Plus

Das Trockenjahr 2019 hinterlässt auch bei der Samenproduktion von Buche, Eiche und Co. seine Spuren: Geringe Erntemengen, geringe Keimkraft und oft am Boden verdorbenes Saatgut.

weiterlesen

Kommentar

WLV-Präsidentschaft: Wer die Wahl hat...

In vier Wochen wird die Spitze des WLV neu gewählt. Wer denkt, dass so eine wichtig Position allein nach regionaler Herkunft, nach Ausrichtung des Betriebes oder nach dem Geschlecht vergeben werden sollte, wird dem Anspruch der Aufgabe nicht gerecht.

weiterlesen

Pflanzenschutzmittel

Rückstände in Lebensmitteln: Nicht EU-Produkte stärker belastet

Wenn Medien über Lebensmittel berichten, ist oft von "hoher Chemiebelastung" die Rede. Die Zahlen der amtlichen Lebensmittelüberwachung geben das aber nicht her. Ganz im Gegenteil: Die allermeisten Produkte sind "sauber" - zumindest die aus Deutschland und der EU.

weiterlesen

Suche in: Homepage

Bauernverband, Milchindustrie-Verband, Raiffeisenverband

Sektorstrategie 2030 für die Milch

Am Montagmittag präsentierten Vertreter mehrerer Verbände die seit Langem diskutierte Strategie 2030 für die Milchwirtschaft. Kernelemente sind Branchenkommunikation, Standardsetzung und Lieferbeziehungen.

weiterlesen

Wettenberger Eichenwertholz-Submission

Eichenholz weiterhin gefragt

HessenForst versteigerte kürzlich das erste Eichenwertholz dieser Saison. Die Nachfrage nach den "edlen" Stämmen war hoch, das Angebot aber gering. Grund sind die Fichten- und Buchenkalamitäten.

weiterlesen

Nachrichten

Fruchtbar durch Biokohle Digital Plus

Biokohle soll den Nährstoff- und Wasserhaushalt von Böden verbessern, die Ertragsfähigkeit erhöhen und das Klima schützen. Biokohle, ein Wunderding?

weiterlesen

Insekten und Schädlinge

Reismehlkäfer sind Vegetarier Digital Plus

Seit einigen Wochen finden wir in unserer Wohnung die mitgesandten Käfer. Neben der Wohnung befinden sich ein Rinderstall und der Kornboden. Handelt es sich ebenfalls um Kornkäfer? Besteht ein Zusammenhang mit einer kürzlich durchgeführten Schadnagerbekämpfung? Wie können wir vorgehen?

weiterlesen

Deutscher Landfrauenverband auf der Grünen Woche

Landfrauen präsentieren ihr neues Projekt zur Verbraucherbildung im ländlichen Raum

"LandfrauenGuides" heißt das neue Projekt des Deutschen Landfrauenverbandes. Es werden Landfrauen ausgebildet, die Bürgern im ländlichen Raum bei Verbraucherthemen weiterhelfen. Außerdem gibt es eine Wanderausstellung, die auf der Grünen Woche gezeigt wird.

weiterlesen

Landjugendverbände und Landvolk auf der Grünen Woche

Das macht Dorfleben aus

"Dorf findet Stadt(t)" ist das Motto des Standes von Katholischer Landjugendbewegung (KLJB) und Katholischem Landvolk (KLB) im Bistum Münster. Auf dem Stand des Bundes der Deutschen Landjugend dreht sich alles um die Vorzüge, aber auch die Nachteile des Landlebens.

weiterlesen

WLV und LsV

Landwirte sprechen mit Laschet

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet tauschte sich am Samstag in Herford mit Landwirten über deren aktuelle Situation aus.

weiterlesen

Erben und Vererben

Hofübertragung nach Scheidung? Digital Plus

Ich möchte meinen halben Anteil am kleinen Hof, 5 ha, auf den Sohn übertragen. Es handelt sich um ein landwirtschaftliches Gebäude mit zwei Wohneinheiten, die vermietet sind. Mein Sohn will sich bald von seiner Ehefrau scheiden lassen. Sollte ich mit der Übertragung bis nach der Scheidung warten?

weiterlesen

Nachrichten

Kritik an Neuregelung der Kastenstandhaltung von Sauen

Der Bauernverband fordert einen Bestandsschutz für Abferkelställe. Anderenfalls, so DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken, sei ein Ausstieg betroffener Betriebe vorprogrammiert.

weiterlesen

Nachrichten

Kartellverfahren Agravis: „Kein Schaden für Bauern“ Digital Plus

Im Kartellverfahren zum Pflanzenschutzgeschäft zahlt Agravis freiwillig eine Strafe von 43,7 Mio. €. Doch was hat das Agrarhandelsunternehmen verbrochen?

weiterlesen

Gesundheit

Tees stärken den Magen Digital Plus

Ist der Magen verstimmt, gerät die Verdauung aus dem Gleichgewicht. Das Wohlbefinden ist dahin. Erfahren Sie, was Ihnen bei zu viel Magensäure hilft, wieder in „richtige Stimmung“ zu kommen.

weiterlesen

Wieder Grossdemo während der Grünen Woche

„Wir haben es satt“ in Berlin

Viele Tausend Menschen aus ganz Deutschland kamen am Samstag zum Protestmarsch mit Kundgebung nach Berlin, um für eine „Agrarwende“ und gegen die „Agrarindustrie“ zu demonstrieren.

weiterlesen

Spezialwaschmittel verwenden

Daunenjacken waschen

Wer seine Daunenjacke selbst waschen möchte, benötigt einen Trockner und saubere Tennisbälle. Zum Trocknen sind mindestens zwei Durchgänge notwendig.

weiterlesen

Dialog statt Konfrontation

Grüne Woche: Die Aussagen der Eröffnungsfeier Digital Plus

„Wir wollen Dialog“ – diese Botschaft zog sich wie ein roter Faden durch die Eröffnungsfeier zur Internationalen Grünen Woche.

weiterlesen

Jagd

Wann endet das Recht auf Eigenjagd? Digital Plus

Wenn ein Eigenjagdbesitzer wesentliche Flächen verkauft, sodass deutlich weniger als 75 ha verbleiben, wann endet dann das Recht auf die Eigenjagd? Und wird die Gemeinde in der Folge von sich aus aktiv? Die Pachtzeit der angrenzenden Reviere endet erst 2023. Habe ich als Vorstandsmitglied das Recht zu erfahren, wer der neue Flächeneigentümer ist?

weiterlesen

Nachrichten

Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen: Bauern wollen mitgestalten Digital Plus

Zum Auftakt der Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen wurde die ­Ver­ärgerung der Bauern über die aktuelle Agrarpolitik deutlich. Sie sind zu ­Veränderungen bereit, wollen ihre Zukunft aber konstruktiv mitgestalten.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen