Ihr Agrarwetter

5°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

5°C Münster (Westfalen)

Wochenblatt Digital

Mit Wochenblatt Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf wochenblatt.de und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Wochenblatt Digital Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von Wochenblatt Digital
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie Wochenblatt Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Abzocke per Smartphone

Betrügerische Handynachricht

von Birgit Geuker

Momentan wundern sich viele Smartphone-Besitzer über eine kuriose Nachricht per SMS oder Whatsapp. Der Absender gibt sich als Sohn oder Tochter aus und verkündet, eine neue Handynummer zu haben.

Ein breites Bündnis der landwirtschaftlichen Jugendverbände forderte auf Gut Havichhorst eine Existenzgründerprämie für Junglandwirte in NRW. Das Landwirtschaftsministerium wich aus.

Kälbervermarktung

RUW und FHB kombinieren Nutzkälberauktionen

von Ann-Christin Fry

Am Standort Krefeld wollen die RUW und die FHB bei den Nutzkälberautkionen enger zusammenarbeiten. Es sollen zwei Auktionen an einem Tag stattfinden.

Hofübertragung auf Neffen

von Arno Ruffer, Steuerberater, WLV

Leserfrage: Wie stellt sich die Übertragung des Hofes durch den Onkel steuerlich dar?

Start in die Düngesaison - Teil 3

Düngeplanung erleichtert die Dokumentation

von Dr. Stephan Jung, LWK NRW

Die Sperrfrist für die meisten Dünger ist beendet, doch Betriebsleiter müssen neben der fachlichen Planung weiterhin eine Vielzahl von Regelungen im Düngerecht beachten. Wir geben einen...

Neulich auf dem Land

Die Frage nach Alkohol

von Katrin Quinckhardt

Alkohol gehört auf vielen Partys quasi zum guten Ton. Dcch was, wenn man mal keinen trinken will?

Bezirkstreffen der Rinderhalter

Hornlos liegt weiter im Trend

von Heinz Georg Waldeyer

Genetisch hornlose Besamungsbullen sind bei den Rinderzüchtern weiterhin sehr beliebt. Die Linienvielfalt sollte jedoch im Auge behalten werden.

WLAV-Infoveranstaltung

12 € Mindestlohn und die Folgen

von Rebecca Kopf

Der Mindestlohn, die Änderungen bei Minijobs und die Pflicht zur Aufzeichnung der Arbeitszeit sind in diesem Jahr die Themen, die das Geschehen auf den landwirtschaftlichen Betrieben beherrschen.

Start in die Düngesaison - Teil 2

Was gilt in roten Gebieten?

von Dr. Stephan Jung, LWK NRW

Die Sperrfrist für die meisten Dünger ist beendet, doch Betriebsleiter müssen neben der fachlichen Planung weiterhin eine Vielzahl von Regelungen im Düngerecht beachten. Wir geben einen...

In der Regel lassen Schwangere die Ultraschall-Untersuchungen bei ihrem Gynäkologen durchführen. Eine genauere Untersuchung bieten spezialisierte Experten an. Wann ist das sinnvoll?

Piétrain-Eber vererben hohe Mast- und Schlachtleistungen. Bisher haben sie beim Spermaeinsatz die Nase vorn. Doch die Nachfrage nach Duroc-Ebern steigt. Ein Wandel oder ein vorübergehender Trend?

Lebensmittelversorgung sichern

Wir brauchen Tierhaltung

von Heinz Georg Waldeyer

Ohne eine leistungsfähige Rinder- und Schweinehaltung gibt es keine sichere Versorgung mit heimischen Lebensmitteln. Deshalb braucht Deutschland seine Tierhalter.

Jagd & Hund

Neuheiten auf der Messe

von Britta Petercord

Die „Jagd & Hund“ war ein Erfolg – auch wenn die Zahlen zu Ausstellern und Besuchern noch nicht das Vor-Corona-Niveau erreicht haben.

Beleuchtung

Das richtige Licht fürs Huhn

von Prof. Robby Andersson und Louisa Reimers, Hochschule Osnabrück, Studienschwerpunkt angewandte Geflügelwissenschften

Geflügel und der Mensch nehmen Licht völlig unterschiedlich wahr. Daher können Lichtverhältnisse im Stall nur mit geeigneten Messgeräten und nicht mit der menschlichen Wahrnehmung beurteilt...

Ältere Meldungen lesen