Profil von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Tel: 02501-801 8990
Fax: 02501-801 836
E-Mail: gerlinde.luetke-hockenbeck@wochenblatt.com
Gerlinde Lütke Hockenbeck ist als Wochenblatt-Redakteurin veratwortlich für die Themenfelder Gesundheit und Pflege.
Ausbildungsweg:
-Aufgewachsen auf einem Bauernhof im Münsterland
-Ausbildung zur Hauswirtschafterin der ländlichen Hauswirtschaft
-Studium der Oecotrophologie an der FH Münster mit Abschluss Dipl. Oecotrophologin
-Betriebsleiterassistentin bei einem Caterer in Norddeutschland
-Seit 1989 beim Wochenblatt, dort verantwortlich für verschiedene Rubriken im Bereich Land & Leben
-Begleitung eines Buchprojektes und Mitarbeit am konzeptionellen Aufbau der Zeitschrift “Hof-Direkt“

Schreiben Sie Gerlinde Lütke Hockenbeck eine Nachricht

Alle Artikel von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Ein neues Untersuchungsangebot für Menschen mit anhaltenden Schmerzen soll verhindern helfen, dass Schmerzen chronisch werden. Erfahren Sie, wer davon profitiert.​

Barrierefrei Reisen

​Reisen für Alle​

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

In Deutschland leben etwa 10 Mio. Menschen mit Behinderung. Für sie und viele Pflegebedürftige sind verlässliche Infos über touristische Angebote wichtig.

Rehacare/Pflege/Hilfsmittel/technische Lösungen

Was das Leben mit Handicap erleichtert

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Menschen mit Pflegebedarf oder Behinderung sind häufig auf Hilfe angewiesen. Auf der Rehacare in Düsseldorf gab es technische Lösungen zu sehen.

Brustkrebs / Mammakarzinom /Therapie

Was Brustkrebs angreifbar macht

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Brustkrebs ist der häufigste bösartige Tumor bei der Frau. Zielgerichtete Therapien verbessern die Behandlungsoptionen. Es gibt Neuzulassungen.

In NRW wird es zukünftig eine Pflegekammer geben. Sie soll den rund 210  000 Pflegefachkräften hierzulande mehr Mitspracherecht in politischen Gremien ermöglichen – und noch mehr.

E-Rezept / Digitalisierung

Pilotprojekt E-Rezept startet jetzt

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Das elektronische Rezept soll das rosafarbene Rezept auf Papier ablösen. Erste Erfahrungen mit dieser neuen ­digitalen Lösung sollen ab jetzt in Westfalen-Lippe als Pilot­region gemacht werden.

Mikrobiom / Darmflora/ Stuhltest

Was bringt ein Stuhltest des Mikrobioms?

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Mikroorganismen im Darm sorgen nicht nur für eine gute Verdauung. Ihre Zusammensetzung hat scheinbar auch Einfluss auf die Entstehung von Erkrankungen. Doch was ist über das Darmmikrobiom bekannt?

Herzschwäche / Trinken

Bei Herzschwäche oft weniger trinken

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Menschen mit Herzschwäche sollten ausreichend, aber nicht zu viel trinken. Bei fortgeschrittener Herzinsuffizienz muss häufig die Trinkmenge reduziert werden, um das Herz nicht übermäßig zu...

Psychische Probleme

Auswege aus der Krise

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Andauernde Überlastung, keine Lösung in Sicht, Lebenskrisen – so weit müssen Landwirte es nicht kommen lassen. Es gibt Hilfe.

Senioren mit Betreuungsbedarf

Betreuung: Ein Tag die Woche entlastet

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Christel Winkelhorst betreut bei sich zu Hause stundenweise ältere und kranke Menschen – eine willkommene Ergänzung zum Leistungsangebot vieler sozialer Dienste und Tagespflegeeinrichtungen.

Hüftprothese / künstliches Gelenk/ Gelenkersatz

Bin wieder neu gelagert

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Jährlich werden in Deutschland rund 220  000 Hüftersatzgelenke implantiert. Diese halten nicht ewig, wie auch Bernhard Borgmann-Brüser erfahren musste.

Pflege / Pflegezimmer

Ein Zimmer mit Ausblick

Vertraut und gemütlich, aber auch zweckmäßig – so sollte ein Pflegezimmer eingerichtet sein. Erfahren Sie, welche Ausstattung sinnvoll ist und wie auch Persönliches nicht zu kurz kommt.

COPD / Atemwegserkrankung /Luftnot

So lässt sich eine COPD behandeln

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Bei einer chronisch verengten Atemwegserkrankung wie der COPD kann es zu Schwierigkeiten beim Atmen, oft auch zu Husten und Auswurf kommen.

Lungenkrank /COPD / Schlafapnoe

Wenn die Puste ausbleibt

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Tagesmüdigkeit und Luftnot kann viele Ursachen haben. Bei Landwirt Heinrich Köllerwith sind es chronisch verengte Atemwege und eine schwere Schlafapnoe. Beides lässt sich gut behandeln.

Zahnbleaching

Zähne hübsch aufgehellt

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Verfärbungen in den Zähnen lassen sich nicht einfach wegputzen. Bleaching soll vergilbte Zähne wieder aufhellen. Doch für wen eignet sich diese Bleichmethode und was gilt es dabei zu beachten?

Sicherheitsschuhe / Orthopädische Einlagen

Schutz bei orthopädischen Problemen

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Müssen im Beruf Sicherheitsschuhe angezogen werden, kann es etwa aufgrund von Fußfehlstellungen notwendig sein, orthopädische Sicherheitsschuhe zu tragen.

Sicherheitsschuhe

Schützen Sie Ihre Füße

von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Beschwerden mit den Füßen kommen nicht von ungefähr. Falsches Schuhwerk kann die Ursache sein. Müssen von Berufs wegen Sicherheitsschuhe getragen werden, kommt es vor allem auf den passgenauen...

Der Krieg in der Ukraine bewegt insbesondere ältere Menschen. Dr. Tilman Fey findet: Mit Angstgefühlen umzugehen ist eine Herausforderung und eine Chance zugleich – und das für jede Generation.

Die Nieren übernehmen vor allem wichtige Entgiftungs- und Ausscheidungsfunktionen. Sind sie erkrankt, bleibt das oft lange unbemerkt. Für eine gesunde Nierenfunkton lässt sich vorbeugend einiges...

Forschende Pharma-Unternehmen (vfa) teilen die meisten Medikamente gegen Covid-19 in Gruppen ein: