Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Land & Kultur

Plattdeutsches Laienspiel

Noch mehr Theater in Westfalen

"Drei Mannslüe in'n Snei" - das kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Die Niederdeutsche Bühne am Theater in Münster zeigt den Klassiker "Drei Männer im Schnee" auf platt. Wer möchte, kann sich in Westfalen bis April zahlreiche weitere plattdeutsche Stücke ansehen.

weiterlesen

Krippenausstellung in Telgte

Genug am Rad gedreht?

Hobby- und Profikünstler aus Westfalen gewinnen der Weihnachtsgeschichte noch immer etwas Neues ab. Sie sorgen auf der Telgter Krippenausstellung alljährlich für Überraschungen. Auch dieses Mal wieder.

weiterlesen

Fotoausstellung auf Zeche Zollverein

Viele Dörfer, ein Revier

In Bottrop schließt in der kommenden Woche die letzte Zeche, das „Kohleland“ ist dann Geschichte. Wie der Bergbau das Land geprägt hat, zeigen Fotografien von Albert Renger-Patzsch in Essen.

weiterlesen

Tipps für den Dezember

Advent ist überall anders

Ein Kinderweihnachtsmarkt, eine Eisbahn mitten in der Stadt, eine Heinzelmännchen-Werkstatt auf dem Land und ein Krippenspiel im Steinbruch – in der Adventszeit finden einige besondere Veranstaltungen in Westfalen statt.

weiterlesen

Suche in: Land & Kultur

Textiles Handwerk

Blaudruck ist jetzt UNESCO-Kulturerbe

Der Blaudruck, früher ein typisches Handwerk in Westfalen, ist zum "Immateriellen Kulturerbe" der UNESCO ernannt worden. Damit soll die traditionelle Textilkunst aufgewertet werden, die neuerdings junge Modemacher auf neue Ideen bringt.

weiterlesen

Advents- und Weihnachtsmärkte 2018

Es gibt wieder Glühwein

In vielen Städten und Gemeinden in Westfalen öffnen in diesen Tagen die Advents- und Weihnachtsmärkte. Aber wann und wo genau?

weiterlesen

Plattdeutsches Theater

Der Vorhang öffnet sich

Exklusiv im Wochenblatt: Welche plattdeutschen Theaterstücke gibt es wo in diesem Herbst und Winter in Westfalen zu sehen? – Wir haben uns bei den Spielgruppen erkundigt. Alle Stücke und alle Termine bietet unsere Übersicht.

weiterlesen

Blaudruckerei in Lüdinghausen

"Letztmalige Ausstellung" und Keramik

Eine Einladungskarte sorgt für Aufsehen: Die Blaudruckerei in Lüdinghausen, Kreis Coesfeld, vor über 30 Jahren gegründet, lädt für dieses Wochenende zur „letztmaligen Ausstellung“.

weiterlesen

Archäologie-Ausstellung

Schätze aus dem Boden

„Bewegte Zeiten“: Eine große Ausstellung in Berlin präsentiert die glanzvollsten und interessantesten Bodenfunde der letzten Jahre aus Deutschland. Westfalen ist dabei gut vertreten.

weiterlesen

Ausstellung in Dortmund

Ist Winnetou einer von hier?

„Cowboy & Indianer – made in Germany“: Eine Mitmach-Ausstellung in Dortmund geht unserem Bild vom Wilden Westen auf den Grund. An diesem Wochenende schließt die Schau mit einem großen Familienfest.

weiterlesen

Erntedank in Westfalen

Umzüge, Märkte, Tag der Regionen

Vielerorts in Westfalen wird an diesem und am kommenden Wochenende Erntedank gefeiert. Aber was ist wann und wo zu sehen und zu erleben?

weiterlesen

Erntedank

Bunte Wagen in Friesenhagen

Friesenhagen, das nördlichste Dorf in Rheinland-Pfalz und Nachbardorf von Freudenberg (Kreis Siegen Wittgenstein), ist Schauplatz des ersten großen Erntedankumzuges dieses Herbstes. Die Wagen und Fußgruppen starten an diesem Sonntag.

weiterlesen

Böckstiegel-Museum in Werther

Das Land in allen Farben

Leben und Werk des Malers Peter August Böckstiegel präsentiert das neue Museum, das im August 2018 in Werther, Kreis Gütersloh, eröffnet worden ist.

weiterlesen

Tag des offenen Denkmals

Sonst nicht geöffnet

An diesem Sonntag laden bundesweit Höfe, Schlösser, Klöster, Parks oder Industriedenkmäler zum einmaligen Besuch ein. Welche Ziele sind im länldlichen Westfalen besonders interessant?

weiterlesen

Ausflugstipp

Die Leidenschaften der Ostwestfalen

Fleißig, stur und schwerfällig sollen sie sein, die Menschen in Ostwestfalen-Lippe. Stimmt nicht, sagt der Kreis Herford mit seinem "Geschichtfest": Unter dem Motto "OWLeidenschaftlich" gibt's Lachyoga, Landmaschinen und Lichtspektaktel.

weiterlesen

Ausflugstipp

Klostermarkt in Dalheim

Kräuterkissen und Wein von Schwestern, Käse und Honig von Brüdern: Das und mehr gibt es an diesem Wochenende an den rund 40 Ständen von Klöstern, Abteien und Stiften auf dem "Dalheimer Klostermarkt".

weiterlesen

Ausstellung in Herne

Die Krone, die ein Eimer war

Funde aus dem Erdreich lockten zu allen Zeiten Fälscher, Betrüger und Faktenverdreher an. Das Westfälische Museum für Archäologie in ­Herne, selbst einmal Betrugsopfer, stellt einige spektakuläre Fälle vor.

weiterlesen

Heavy-Metal-Festival in Rosendahl

Wacken lässt grüßen

Kleiner Anfang mit großem Beben: In Rosendahl haben Musikliebhaber ein Heavy-Metal-Festival auf die Beine gestellt, das am 25. August seine zweite Auflage feiert.

weiterlesen

Kultur & Freizeit

Unterwegs in der Eifel

Sie haben zwei oder drei Tage Luft und möchten mit Ihrer Familie eine Sommertour unternehmen? Unser Tipp: Der Nationalpark Eifel bietet Natur ohne Ende, ein spannendes Doppelmuseum und Wanderwege ohne Hindernisse.

weiterlesen

Kultur & Freizeit

Jede Menge Kohle

In der Zeche Zollverein in Essen erinnert eine Sonderausstellung des Bergbau-Museums und des Ruhr Museums an das „Zeitalter der Kohle“.

weiterlesen
Alle Artikel aus Land & Kultur anzeigen