Zum Inhalt springen
17 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Land & Kultur

Ausstellungen in Münster und Paderborn

Unterwegs zum Mond: "Der Adler ist gelandet"

An die erste Landung auf dem Mond vor 50 Jahren erinnern das Computermuseum in Paderborn und das Naturkundemuseum in Münster. Ihre Sonderausstellungen wecken Erinnerungen und erlauben virtuelle Reisen mit Rakete, Mondauto und Raumstation.

weiterlesen

Freilichtmuseum Detmold

Jetzt in Farbe: Der Schultenhof wurde renoviert

Viele glauben zu wissen, wie ein alter Schultenhof in Westfalen einmal ausgesehen hat. Sie müssen wohl umdenken. Das Innere eines solchen Hofes aus dem Münsterland um 1800 hat das Detmolder Freilichtmuseum erforscht und rekonstruiert.

weiterlesen

Museum Abtei Liesborn

Handwerkstag und „Inspiration Licht“

Wie arbeitet ein Knopfmacher? Oder eine Bildhauerin? Und was bitte schön ist Occhi? Antworten gibt es beim "Handwerkstag" im Museum Abtei Liesborn. Eine neue Sonderausstellung rankt sich um das berühmteste Bild des Hauses, gemalt von Max Liebermann.

weiterlesen

Baudenkmal als ländlicher Kulturort

Gut Rödinghausen: Saniert nach vier Jahren

Das restaurierte Herrenhaus des Gutes Rödinghausen bei Menden wurde vor wenigen Tagen als ländlicher Ort für Kultur neu eröffnet. Sein Erbauer brachte vor zwei Jahrhunderten aus Großbritannien viele Ideen mit, unter anderem den Plan eines Englischen Gartens.

weiterlesen

Suche in: Land & Kultur

Tag der Architektur 2019

Neu gebaut werden nicht nur "Schuhkartons"

Beim „Tag der Architektur“ kann an diesem Wochenende die Vielfalt modernen Bauens besichtigt werden - auch auf dem Land: Eine Scheune als Grafikstudio, ein ungewöhnlicher Holzbau am Ortsrand oder auch ein barockes Stiftsgebäude als Mehr-Generationen-Haus.

weiterlesen

Spielplan der Freilichtbühnen 2019

Theater an der frischen Luft

Die Freilichtbühnen in und um Westfalen starten in die neue Spielsaison. Mit ihrem vielfältigen Programm und der ungezwungenen Atmosphäre sprechen sie ein großes Publikum an. Die Zahl der Zuschauer wächst von Jahr zu Jahr.

weiterlesen

Ausflugsziele

Ein Tag im Schloss mit Magiern und Taschenlampen

Mit einem vielseitigen Programm für Kinder und Erwachsene lockt der „Schlösser- und Burgentag“ an diesem Sonntag in das Münsterland.

weiterlesen

Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag

Wo Müller die Segel setzen

Mahlvorführungen, Backen, ländliches Handwerk, Trachten und Livemusik: Am Pfingstmontag findet der 26. Mühlentag statt. Rund tausend Wind- und Wassermühlen im Land öffnen ihre Pforten.

weiterlesen

Freilichtmuseum Hagen

Von Stiften, Lehrlingen und Azubis

Die Lehre hat viele für ihren späteren Berufsweg geprägt. Wie sich die betriebliche Ausbildung von 1945 bis heute entwickelt hat, zeigt eine Ausstellung im Freilichtmuseum Hagen. Die Besucher können sich erinnern und ihr Geschick testen.

weiterlesen

Bunte Partys inspiriert durch das Indisches Frühlingsfest

Holi-Festivals: Musikfeste mit Farbspektakel

Eine Wolke aus bunter Farbe wirbelt durch die Luft – darin feiernde Menschen und laute Musik. So geht es auf einem Holi-Festival zu. In Westfalen-Lippe und Umgebung finden im Sommer 2019 einige solcher Partys statt.

weiterlesen

Westfälisches Klostermuseum Dalheim

Verschwörungstheorien: Von bösen Mächten rätselhaft gesteuert?

Ist der Klimawandel ein "Klimaschwindel"? War die Mondlandung inszeniert? Welche finstere Macht hat die Kartoffelkäfer abgeworfen? Warum ist der Templerorden so geheim? Haben Freimaurer die Welt in der Hand? Das alles klärt eine Sonderausstellung in Dalheim.

weiterlesen

Kultur auf dem Land

Gravenhorst: Kloster, Kunst und Körbeflechten

Am Sonntag, 19. Mai, findet im Kloster Gravenhorst bei Hörstel der „Marktzauber“ statt. Es gibt Grünkohl bis zum Abwinken, Herrenoberhemden werden an Ort und Stelle zu Tragetaschen umgenäht – und es gibt jede Menge (Garten-)Kunst, Kultur und ländliches Handwerk.

weiterlesen

Römer in Westfalen

Reste eines Römer-Marschlagers in der Senne entdeckt

In einem Waldstück bei Bielefeld-Sennestadt haben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) die Reste eines 26 ha großen römischen Marschlager aufgespürt. Wer sich das ansehen möchte: An diesem Wochenende werden Führungen angeboten.

weiterlesen

Wanderausstellung "Westfalen im Mondfieber"

Neil Armstrong war Westfale – jedenfalls ein bisschen...

Eine neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum Münster zeigt die hellen und die dunklen Seiten der Mondlandung vor 50 Jahren – und einige erstaunliche Bezüge des Weltereignisses zu Westfalen.

weiterlesen

Ausflugstipp

Maitour ins Oldenburgische

In der Wildeshauser Geest beginnt die Gartensaison am 1. Mai. „Dötlinger Gartenkultour“ heißt die Mischung aus Kunst und Klönschnack im Grünen.

weiterlesen

Freilichtmuseum für Handwerk und Technik

Osterausflug: Auf zu den Handwerkern in Hagen

Ein Ziel für die Osterferien: Im Hagener Freilichtmuseum für Handwerk und Technik können Kinder und Erwachsene zusehen, wie geschmiedet, gebacken oder gegerbt wird – und sie können es selbst ausprobieren.

weiterlesen

Ausflugsziele rund um Westfalen

Ein Blick in die Programme: Was passiert in den Freilichtmuseen?

Bei einem Tagesausflug mit der Familie mal was anderes sehen als Westfalen? Zwischen Eifel und Lüneburger Heide bieten sich einige Freilichtmuseen zum Besuch an.

weiterlesen

Start in die neue Saison 2019

Freilichtmuseum Detmold im Zeichen der Liebe

Am Dienstag, 2. April, startet das Detmolder Freilichtmuseum in seiner neue Saison: „Vergiss die #liebe nicht“ lautet das Motto des Themenjahres.

weiterlesen

Wege durch das Land

Literaturfestival in Ostwestfalen

Zum 20. Mal startet das hochkarätige Lese-, Musik- und Literaturfestival. Auf den Gütern und Höfen im östlichen Westfalen lesen unter anderem Hannelore Elsner und Esther Schweins, Ulrich Noethen und Dietmar Bär.

weiterlesen

Religio-Museum in Telgte

"Ostereier aus aller Welt": Eine runde Sache

3000 Ostereier aus der ganzen Welt, bunt gestaltet in allen erdenklichen Handwerkstechniken, sind in Telgte zu sehen. Sie stammen aus einer einzigartigen Privatsammlung, die das Museum übernommen hat.

weiterlesen
Alle Artikel aus Land & Kultur anzeigen