Land & Kultur

Ausflugsziele zwischen Bergbau und Natur

Ausflüge in den Ennepe-Ruhr-Kreis

vor von Bettina Pröbsting

Industriekultur, Burgen, Herrenhäuser sowie Wasser und Natur prägen den Ennepe-Ruhr-Kreis. Und es gibt immer wieder beeindruckende Aussichten über die Hügellandschaft.

Das Landesarbeitsministerium vergibt zum fünften Mal den Inklusionspreis NRW. Die NRW-Stiftung beteiligt sich daran mit dem Sonderpreis "Heimat ohne Hindernisse".

In diesen Tagen beginnt nach zwei Jahren Pause wieder die Schützenfestsaison. Was sagen die Gäste?

Nach zwei Jahren Durststrecke beginnt die Schützenfest-Saison wieder. Corona spukt noch in den Köpfen, aber auch die Teuerung und der Krieg sind Themen. Wir haben Stimmen gesammelt.

In diesem Jahr feiern einige Städte in Westfalen einen runden Geburtstag. Marsberg blickt auf 1250 Jahre zurück, Herne auf 125 Jahre als Stadt. Höhepunkte haben alle Orte im Jubiläumsjahr im...

Ausstellungseröffnung

Architektur für Schweine

vor von Munia Nienhaus

Ein brandaktuelles Thema und innovative Ideen: Ab dem 2. Juni werden die besten Stallentwürfe des Ideenwettbewerbs „Vom Stall bis zur Theke – Tierwohl bis zum Ende gedacht“ ausgestellt.

Der Herzogtum Westfalen war eine Hochburg der Hexenverfolgung. Das Sauerland-Museum in Arnsberg beleuchtet diese dunkle Periode.

Das Literatur- und Musikfestival "Wege durch das Land" ist ab Mitte Mai wieder in Ostwestfalen-Lippe unterwegs, oft abseits ausgetretener Pfade und fast rund um die Uhr.

Bernd Beyer sammelt Geld. Aber keine herkömmlichen Scheine, sondern Notgeld aus Westfalen. Diese Ersatzwährung kam vor gut 100 Jahren zum Einsatz – unter anderem als die Inflation galoppierte....

Probefahrt auf der Radrennbahn

vor von Christoph Mörstedt

In Bielefeld steht eine spektakuläre Sportstätte: Die Radrennbahn von 1953. Symbol einer Zeit, in der Bielefeld Deutschlands Fahrradstadt Nummer eins war. Unser Autor hat den Selbstversuch gewagt.

Ausflugstipp

Nieheimer Flechthecken im Freilichtmuseum Detmold

vor von Charlotte Schulze Wehninck

Sind Sie noch auf der Suche nach dem nächsten Ausflugsziel? Im LWL-Freilichtmuseum Detmold gibt es neben der historischen Kulturlandschaft die Nieheimer Flechthecken zu sehen.

Urlaub mit Handicap

Reisen für alle

vor von Andrea Hertleif

Deutschland ohne Hindernisse erleben: Das verspricht ein Siegel des Deutschen Seminars für Tourismus. Eine Möglichkeit sind auch Reisen mit Begleitung.

Besuche vorbereiten

Burgen und Museen ohne Barrieren

vor von Andrea Hertleif

Alte Gemäuer und die Barrierefreiheit: Das ist ein schwieriges Thema. Schließlich sind ausgetretene Treppen und buckeliges Kopfsteinpflaster mit einem Rollstuhl oder einem Rollator kaum zu...

Ältere Meldungen aus Kultur & Freizeit lesen