Land & Kultur

Handwerk

Walz: Heute hier, morgen dort

von Patrick Otte

Markus Janßen war drei Jahre und zehn Monate auf der Walz. Ohne Handy reiste und arbeitete der Tischler weltweit. Mit der Tippelei schloss der Bauernsohn einen Bund fürs Leben.

Ernährung der Zukunft

Foodprints: Die Welt ist, was du isst

von Munia Nienhaus

In der DASA Dortmund können Besucher Spannendes über Essen, Konsum und den „ökologischen Gaumenabdruck“ lernen.

Ausstellung

Alchemie: Pioniere der Chemie?

von Patrick Otte

Wissenschaft oder Magie? Das fragt eine Ausstellung auf Schloss Brake. Gemeint ist die Alchemie. Ihre Gelehrten suchten das ewige Leben und wollten Gold herstellen.

Jahreswechsel

Das Kulturjahr 2023 in Westfalen

von Patrick Otte

Spannende Ausstellungen starten 2023 in Westfalen. Der Ausblick zeigt, auf was sich Museumsgäste im kommenden Jahr freuen können.

Rote-Erde-Siedlung

Elisenhof: Ein 100 Jahre altes Dorf

von Andrea Hertleif

Dörfer im Paderborner Land haben oft eine über 1000-jährige Geschichte. Anders ist das in Elisenhof.

Westfalen nach 1947

Neue Höfe für neue Siedler

von Andrea Hertleif

Nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden auch in Westfalen einige neue Siedlungen für Landwirte im Haupt- und Nebenerwerb. Wer aufmerksam durch die Orte fährt, kann sie heute noch erkennen.

Wir haben Menschen mit Wurzeln in Westfalen und Waldeck gefragt, wie sie in diesen Tagen feiern – in Schweden, Südafrika, den USA und auf den Färöer Inseln.

Die einzige Gewissheit jeden Lebens ist der Tod. Doch wie hat sich der Umgang mit Sterben und Trauer in den Jahrhunderten gewandelt? Antworten gibt eine Ausstellung, die zurzeit in Vreden gastiert.

Ob Eisplanet oder Herberge riesiger Insekten – die Erde hat sich schon oft extrem gewandelt. Die Ausstellung „Das Klima“ im Naturkundemuseum in Münster zeigt Besuchern eindrucksvoll warum.

In diesem Jahr sind einige Bücher erschienen, die auf ländliches Leben blicken – mal unterhalsam, mal aufrüttelnd und immer berührend.

Märkte, Krippen, Ausstellungen

Im Advent unterwegs

von Andrea Hertleif

Besondere Märkte und jede Menge Krippen: In den Wochen vor Weihnachten laden diese Veranstaltungen auf dem Land zum Besuch ein.

Übersicht & Öffnungszeiten

Weihnachtsmärkte in Westfalen-Lippe

von Munia Nienhaus

Hier finden Sie eine Übersicht der Weihnachtsmärkte in Westfalen-Lippe.

Museum in Winterswijk erinnert an Frühwerk des weltberühmten Künstlers

Als Mondrian Kühe malte

von Andrea Hertleif

Piet Mondrian gehört zu den Begründern der abstrakten Malerei. Sein Geburtstag jährt sich gerade zum 150. Mal. In Winterswijk lässt sich entdecken, dass er als junger Mann bäuerliche Motive...

Ältere Meldungen aus Kultur & Freizeit lesen