Landwirtschaft - Unsere neuesten Artikel

Die Jugendverbände der Landwirtschaft in NRW fordern eine Existenzgründungsprämie. In einem ersten Gespräch zeigte sich die NRW-Landwirtschaftsministerin offen für die Forderung.

Berufsverband Rindermast

Stimme für Rindermäster

vor von Alina Schmidtmann

Der Berufsverband Rindermast hat sich vor einem Jahr gegründet mit dem Ziel, ein zentrales Sprachrohr für die deutsche Rindermast zu sein. Was hat der Verein erreicht und was sind die nächsten...

Schlachtunter

Corona: Droht in NRW der Schlachtstopp?

vor von Frank Greshake (Landwirtschaftskammer NRW)

Die Omikron-Welle rollt: Mehrere große Schlachtbetriebe in NRW mussten bereits mangels Personal die Zweischichtigkeit des Schlachtens aufgeben.

Landwirtschaftskammer

ELAN-Postfach: Störung behoben

vor von Torsten Wobser

Landwirtinnen und Landwirte können ihre Prämienbescheide für 2021 nun wieder über das "ELAN-Postfach" elektronisch abrufen. Die Landwirtschaftskammer hat die Serverstörung behoben.

Nachtrag: Marktdaten Wochenblatt-Ausgabe 3/2022

vor von Wochenblatt Redaktion

In der Wochenblatt-Ausgabe 03/2022 lagen bis Druckschluss nicht alle Marktdaten vor. Hier finden Sie den Ferkel-Orientierungspreis NRW, die Preise für Schlachtschweine, -rinder und Mastlammfleisch.

Oldenburger Münsterland

Deckhengste: Rittig, hart und gesund

vor von Alina Schmidtmann

Das Oldenburger Münsterland gilt als Hochburg für den Pferdesport. Neben etlichen Reitern sind dort auch Hengsthalter, wie Martin Determann, zu Hause.

Bei dem im Videomaterial von RTL gezeigten Trainingsmethoden handelt es sich (teilweise) nicht um das erlaubte Touchieren. Das ergab eine interne Prüfung.

Initiative Tierwohl

Tönnies kündigt Verträge ohne ITW

vor von Gerburgis Brosthaus

Zum 1. April hat Tönnies Mäster gekündigt, die sich nicht der Initiative Tierwohl angeschlossen haben. Damit will die Firma Platz für neue ITW-Betriebe als Vertragspartner schaffen.

Rindfleischmarkt

Rindermarkt: Hackfleisch brummt

vor von Alina Schmidtmann

Rindermäster und Kuhhalter können sich über positive Marktaussichten freuen. Das Produkt Rind ist knapp.

Blickpunkt Oldenburger Münsterland

Ein Zentrum der Tierhaltung

vor von Heinz Georg Waldeyer

Südoldenburg ist eine der viehintensivsten Regionen Deutschlands. Rund um die Schweine- und Geflügelhaltung gibt es zudem weitere umsatzstarke Wirtschaftsbereiche.

Ältere Meldungen aus Landwirtschaft lesen