Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Landwirtschaft - Unsere neuesten Artikel

Video

Mähwerk: Mit der richtigen Einstellung ernten

Kleiner Aufwand, große Wirkung - auf die Einstellarbeiten am Mähwerk trifft das zu. Denn mit wenigen Handgriffen kann das Arbeitsergebnis deutlich besser werden. Unser Video zeigt, worauf zu achten ist.

weiterlesen

Jetzt einen Platz sichern

f3-Scheunengespräch in Osnabrück

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im September 2018 gehen die f3-Scheunengespräche in die nächste Runde: Am 8. Mai heißt es in Belm bei Osnabrück wieder: Netzwerken, was das Zeug hält!

weiterlesen

Bilanzpressekonferenz der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

RWZ sieht sich auf gutem Weg

Bei der Pressekonferenz der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main zog der Vorstand eine überwiegend positive Bilanz des Geschäftsjahres 2018 – trotz Dürre und Wetterkapriolen.

weiterlesen

Meinung

Ostern feiern?

Eine fröhliche Osterstimmung liegt in der Luft. Manchem Landwirt ist die Osterfreude jedoch verdorben. Viele fühlen sich von der Gesellschaft an den Pranger gestellt. Ein Kommentar von Superintendent des Kirchenkreises Nord der Lippischen Landeskirche, Dirk Hauptmeier:

weiterlesen

Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband

Forstreuter wird WLV-Hauptgeschäftsführer

Dr. Thomas Forstreuter wird am 1. Februar des kommenden Jahres die Nachfolge von WLV-Hauptgeschäftsführer Werner Gehring antreten.

weiterlesen

Suche in: Landwirtschaft - Unsere neuesten Artikel

Neue Fördermittel

NRW fördert Wegebau im ländlichen Raum

Das Land NRW fördert Wegebaumaßnahmen im ländlichen Raum mit bis zu 60 %. Anträge können ab sofort gestellt werden.

weiterlesen

Bauverbot für Windkraftanlagen in Bockum-Hövel

Flugsicherung geht vor

Bittere Pille für die Landwirte aus Drensteinfurt: Das Verwaltungsgericht Arnsberg weist die Klage der Windenergie GmbH gegen die Stadt Hamm zurück.

weiterlesen

Studie

Landservice-Angebote wichtiger Wirtschaftsfaktor

Jedes achte Agrarunternehmen in Nordrhein-Westfalen verdient sein Einkommen durchs Endkundengeschäft. Durch Direktvermarktung, Agrotourismus und Pferdpension erwirtschafteten Agrarbetriebe im Jahr 2016 einen Gesamtumsatz von rund 1,2 Milliarden Euro.

weiterlesen

Landwirtschaft

Die Spargelsaison hat begonnen

Seit einigen Tagen sprießen die ersten Spargelstangen aus den Dämmen. Nicht nur die Münsteraner Spargelbauern freuen sich über einen guten Start.

weiterlesen

Mitgliederversammlung

RVWL: Weitere Fusionen und Kooperationen?

Raiffeisenverband Westfalen-Lippe (RVWL) ist seit seiner Gründung 2014 gut gestartet: Doch für seine 65 Mitglieder werden die Zeiten kaum leichter.

weiterlesen

Personalwechsel

Tumbrinck wechselt ins Bundesumweltministerium

Josef Tumbrinck, bislang hauptamtlicher Vorsitzender des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) in Nordrhein-Westfalen, wechselt als Unterabteilungsleiter ins Bundesumweltministerium. Das teilte der Naturschutzbund am Montag mit.

weiterlesen

Meinung

Kundgebung: Gemeinsam etwas bewegen

Mehr als 6000 Landwirte aus vielen Teilen Deutschlands setzen in Münster ein Ausrufezeichen gegen die geplante Verschärfung der Düngeverordnung. Ein Kommentar von Wochenblatt-Chefredakteur Anselm Richard:

weiterlesen

Landesentscheid

Das sind die besten Land- und Forstwirte in NRW

40 Kandidaten aus Land- und Forstwirtschaft stellten beim Landesentscheid des Berufswettbewerbs 2019 ihr Können und Wissen unter Beweis. Die NRW-Sieger stehen nun fest.

weiterlesen

Verfahren vor dem Verwaltungsgericht

Warentest nicht rechtmäßig?

Der Warentest Mastferkel war Gegenstand eines Verfahrens vor dem Verwaltungsgericht Münster zwischen dem Schweinezuchtverband Baden-Württemberg und der Landwirtschaftskammer NRW.

weiterlesen

Herdenschutz

Wolf: NRW weist dritte Pufferzone aus

Die Landesregierung weist an der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz die dritte Pufferzone für ein Wolfsgebiet aus. Ab sofort können Maßnahmen zum Herdenschutz auch in fünf weiteren Kreisen gefördert werden.

weiterlesen

Nitratbelastung

Landesregierung lässt Grundwasser-Messnetz überprüfen und nachrüsten

Das nordrhein-westfälische Umweltministerium hat in erster Instanz 300 Messstellen überprüfen lassen. Ein erstes Zwischenergebnis verzeichnet an einigen Stellen Mängel. Wo erforderlich, sollen zusätzliche Messstellen installiert werden.

weiterlesen

UBA korrigiert sich:

THG-Emissionen der Landwirtschaft spürbar gesunken

Wegen gesunkener Tierzahlen ist der Treibhausgasausstoß aus der Landwirtschaft niedriger als vom Umweltbundesamt zunächst angegeben.

weiterlesen

Schadensersatzzahlung nötig?

Quadfahrer verunglückt auf Wirtschaftsweg

Ein Quadfahrer ist auf einem öffentlichen Feldweg mit hoher Geschwindigkeit in einen Schotterhaufen gefahren und zog sich Verletzungen zu. Droht dem Wegeigentürmer jetzt eine Schadensersatzzahlung?

weiterlesen

Bauantrag abgelehnt

Bremst Flugsicherung Windkraft aus?

Die Stadt Hamm hat den Bauantrag für zwei Windanlagen an Stadtgrenze abgelehnt, weil ihre Rotoren angeblich eine DVOR-Anlage der Flugsicherung bei Albersloh (Kreis Warendorf) beeinträchtigen. Das aktuelle Urteil könnten den Ausbau der Windkraft in NRW erheblich gefährden.

weiterlesen

Verschärfung der Düngeverordnung

Heinen-Esser: „Jede Messstelle muss stimmen“

NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser verspricht den Landwirten ihre Unterstützung bei der Umsetzung der Düngeverordnung.

weiterlesen

Düngeverordnung

Großkundgebung in Münster: „Zukunft braucht uns“

Mehr als 6000 Landwirte aus vielen Teilen Deutschlands setzen in Münster ein Ausrufezeichen gegen die geplante Verschärfung der Düngeverordnung. Fotos zur Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen