Profil von Katja Stückemann

Schreiben Sie Katja Stückemann eine Nachricht

Alle Artikel von Katja Stückemann

Die klimafreundliche Stromerzeugung aus Sonne und Wind bietet große Potenziale. Es sind aber – vor allem bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen – auch noch zahlreiche Hürden zu überwinden.

In Nordrhein-Westfalen soll ein neuer LEP-Erlass den Bau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen entlang von Verkehrswegen vereinfachen.

Über einen neuen Landesentwicklungsplan möchte die NRW-Landesregierung die vom Bund geforderten Flächen für die Windenergie ausweisen.

Erlösabschöfpung unklar

Aus für die Energiewende?

von Katja Stückemann

In der Biogasbranche sorgt die Erlösabschöpfung für Unruhe. Nach ersten Vorschlägen des Wirtschaftsministeriums stornierten Betreiber Aufträge in Höhe von 400 Mio. €. Kabinettsbeschluss...

Wiedervernässung der Moore

Strom aus dem Moor?

von Rebecca Kopf, Katja Stückemann

Mehr tun für den Klimaschutz im Moor und gleichzeitig Photovoltaik (PV)- Strom erzeugen? Dass PV und Wiedervernässung gute Partner sein können, finden Landwirte und die Bundes­regierung.

Wiedervernässung der Moore

Moor: nass, trocken, nass

von Katja Stückemann, Rebecca Kopf

Jahrhundertelang war die Kultivierung der Moore eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Heute sollen Moorflächen wiedervernässt werden, um das Klima zu schützen. Mit weitreichenden Folgen.

Energiekrise

Strom – wie geht's weiter?

von Katja Stückemann

Unvorstellbar. So kommentieren Experten die Situation auf dem Strommarkt. Ein Blick auf Gründe, Handlungsmöglichkeiten und das, was kommen mag.

Wer heute einen neuen Stromvertrag abschließen möchte, hat es schwer. Nicht immer ist es möglich, aber immer sind die Kosten enorm. So halten Sie die Ausgaben trotzdem möglichst gering.

Nach 20 Jahren endet die erste EEG-Förderperiode. Für einen Weiterbetrieb können Betreiber von Biogasanlagen unterschiedliche Wege gehen.

Vor dem Hintergrund der Energiekrise hat der Bundestag vorübergehende Änderungen für den Betrieb von Biogasanlagen zugelassen.

Heizung und Energie

Hybridheizungen - lohnt sich das?

von Katja Stückemann

Hybridheizungen können helfen Gas oder Öl zu sparen. Sie können unabhängiger machen oder in manch einem Bestandsgebäude den Einsatz einer Wärmepumpe erst ermöglichen. Doch sie haben auch...

Heizungsbau

Luftwärmepumpe für Altbauten

von Katja Stückemann

Wer meint, Wärmepumpen seien nur etwas für Neubauten, liegt falsch. Gut geplant und gebaut, passen sie auch zu vielen Bestandsgebäuden.

Landesraumordnungsprogramm

Mehr Photovoltaik-Flächen

von Katja Stückemann

Die Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen wollen mehr Flächen für den Ausbau von Photovoltaik (PV)-Anlagen freigeben. Betroffen davon sind auch landwirtschaftliche Flächen.

Eigener oder zugekaufter Brennstoff, vollautomatisch oder handbeschickt.Es gibt viele verschiedene Holzfeuerungsanlagen. Welche aber ist die richtige?

Heizungsbau - Tipps und Tricks

Heizung warten, sparen, tauschen

von Katja Stückemann

Heizöl und Gas sind knapp und teuer, der Klimaschutz drückt. Der Umstieg auf eine Heizung auf Basis erneuerbarer Energieträger lohnt heute mehr denn je. So gelingt die Modernisierung.

PV-Strom speichern

Batteriespeicher: Mehr eigenen Strom nutzen

von Katja Stückemann

Bei hohen Strompreisen klingt es verlockend, mithilfe von Batteriespeichern mehr eigenerzeugten Strom zu nutzen. Dabei gibt es einiges zu beachten.

Eine Vielzahl von Firmen, die Windenergieanlagen planen und bauen, werben damit Bürgerwindprojekte zu entwickeln. Doch Vorsicht: Eine gesetzliche Definition für Bürgerwindparks gibt es nicht.

Windenergieausbau

Das Wind-an-Land-Gesetz

von Katja Stückemann

Mit einem neuen Wind-an-Land-Gesetz sowie Änderungen im Bundesnaturschutzgesetz möchte die Bundesregierung den Ausbau der Windenergie beschleunigen. Doch ist das Gesetz wirklich praxistauglich?

Nach Plänen der Bundesregierung sollen in den nächsten Jahren viele neue Windenergieanlagen entstehen. Wenn alles passt, können Flächeneigentümer und Anwohner profitieren.

Windenergieausbau und Bürgerwindparks

Windenergieanlagen - „Tut euch zusammen“

von Katja Stückemann

Wer über einen Windenergiestandort verfügt, steht vor der Qual der Wahl: Verpachten oder selbst bauen? Vor der Entscheidung gibt es viel zu beachten.