Profil von Torsten Wobser

Tel.: 02501 801 8110
Fax: 02501 801 836
E-Mail: torsten.wobser@wochenblatt.com
Torsten Wobser ist Chef vom Dienst in der Wochenblatt-Redaktion. Er ist verantwortlich für die Themenfelder Technik und Förderung.
Ausbildungsweg:
- Seit 2000 beim Wochenblatt
- Berater AG Landberatung, Beratungsring Bremervörde
- Redakteur Bauernzeitung Berlin
- Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen
- Ausbildung zum Landwirt

Schreiben Sie Torsten Wobser eine Nachricht

Alle Artikel von Torsten Wobser

Rabe in Bad Essen gehört seit Anfang Mai zu Zoomlion, einem von Chinas führenden Baumaschinenherstellern. Neben Baggern, Kränen, Betonmischern produziert Zoomlion auch Traktoren und...

Für die Saison 2021 liefert Claas den Großtraktor Axion mit einer werkseitigen Reifendruckregelanlage und der reihenunabhängigen Maisvorsatz Orbis erhält eine automatisch klappende...

Autonome Landbewirtschaftung

Fendt-Feldroboter "Xaver" kann jetzt säen

vor von Torsten Wobser

Seit 2015 arbeiten Fendt-Ingenieure am Forschungsprojekt „Xaver“. Im Schwarm sollen kleine Roboter die Felder bearbeiten. Jetzt hat Fendt die nächste Generation vorgestellt. Sie ist mit einem...

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat für das Jahr 2019 einen leichten Rückgang der Arbeitsunfälle verzeichnen können. Es gab allerdings mehr Unfalltote.

Bisher war der chemische Pflanzenschutz die wichtigste Ertrags- und Einkommensversicherung im Pflanzenbau. Das wird sich ändern. Die Weiterentwicklung chemischer Mittel, neue Anbauverfahren,...

Mit rund 1000 Traktoren kamen Landwirte am Samstagabend nach Telgte bei Münster, um auf ihre schwierige Lage aufmerksam zu machen. Eine Diskussion mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze brachte...

Ob der Ofen im heimischen Wohnzimmer zur Dreckschleuder wird oder nicht, hängt ganz wesentlich von der Bedienung ab. Wer beispielsweise zu spät nachlegt, erhöht den Staubausstoß um das Vierfache.

Kreisverbandstag Steinfurt

Wenig Vertrauen in die Politik

vor von Torsten Wobser

Die Bauern im Kreis Steinfurt sind verunsichert und sorgen sich um ihre Zukunft. Daran konnte auch der Auftritt von NRW Agrar- und Umweltministerin Ursula Heinen-Esser auf dem Verbandstag des...

Mehrere Tausend Bauern haben heute in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstriert. Wir waren dabei und fassen den Tag im Video zusammen.

Auf der Agritechnica in Hannover zeigt die Landtechnikindustrie mehr digitale, vernetzte und intelligente Maschinen oder Anwendungen als jemals zuvor. Vieles davon ist dem Prototypenstadium bereits...