Profil von Brigitte Laarmann

Tel.: 02501 801 8340
Fax: 02501 801 8360
E-Mail: brigitte.laarmann@wochenblatt.com
Brigitte Laarmann ist als Redakteurin beim Wochenblatt zuständig für das Themenfeld Garten. Zudem betreut sie die Seite "Hallo Kinder".

Ausbildungsweg:
-seit 1988 beim Wochenblatt – dort im Familienteil verantwortlich für verschiedene Rubriken (Gesundheit, Rezepte, Kinder, Ausbildung, Landfrau)
-redaktionelle Begleitung von Buchprojekten
-Studium der Oecotrophologie
-Fachoberschule für Hauswirtschaft
-aufgewachsen auf einem Bauernhof im nördlichen Ruhrgebiet

Schreiben Sie Brigitte Laarmann eine Nachricht

Alle Artikel von Brigitte Laarmann

Nachhaltig gärtnern

Torffreie Pflanzerde auf Holzbasis

vor von Brigitte Laarmann

Das Erdenwerk Kleeschulte in Rüthen, Kreis Soest, nutzt Abfälle der umliegenden Sägewerke zur Herstellung von Pflanzsubstraten.

Metallringe zum Aufhängen oder Hinstellen sind in diesem Herbst angesagt. Verschönert werden sie mit Naturmaterialien.

Grabgestaltung

Mehr Natur auf dem Friedhof

vor von Brigitte Laarmann

Der Trend zu kleinen, pflegeleichten Grabstätten sorgt auf Friedhöfen für viel Rasen, Schotter- und Brachflächen. In Bad Rothenfelde steuert die Kirchengemeinde um. Hier entstehen naturnahe...

Fehlt im Garten eine Wege- oder Eingangsbeleuchtung oder sollen einzelne Pflanzen angestrahlt werden, bieten sich Systeme mit Niedervolt- Technik an. Auch Laien können diese einrichten.

Neben dem Straßenwärter gibt es rund um die Straße weitere Ausbildungsberufe. Hier eine Auswahl.

Asphaltarbeiten, Baumpflege, Winterdienst – das sind nur einige der Aufgaben von Straßenwärtern. Christian Niggemann aus ­Brilon verbindet diesen Beruf mit seiner Leidenschaft für...

Wo ist die nächste Mosterei, die Äpfel und auch Birnen zum Versaften annimmt? Antworten liefern Übersichten der Landwirtschaftskammer und des Naturschutzbundes.

Freiwillige Helfer sind auf vielen Betrieben gern gesehen. Im ökologischen Bereich gibt es dafür das Netzwerk namens Wwoof. Wochenblatt-Redakteurin Brigitte Laarman probierte es aus.

Schneller auflesen

Streuobst: Geräte für die Ernte

vor von Brigitte Laarmann

Bäume schütteln, die Obstraupe schieben oder den Rollblitz nutzen: Wir stellen Geräte vor, mit denen Fallobst, etwa für Apfelsaft, effektiv zu sammeln ist.

Pflanzengesundheit

2021: Viele Pilzkrankheiten im Garten

vor von Brigitte Laarmann

Bereits jetzt sind vielerorts Tomaten wegen der Kraut- und Braunfäule gerodet. Die feuchte Witterung begünstigt auch andere Pilzinfektionen.