Profil von Agra Europe (AgE)

Presseagentur für Agrarnachrichten

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht

Alle Artikel von Agra Europe (AgE)

Immer mehr junge Menschen verzichten auf Fleisch und andere tierische Produkte. Besonders die 15- bis 29-Jährigen ernähren sich deutlich häufiger vegan oder vegetarisch als der Rest der...

Die Ausbildungszahlen in der Landwirtschaft sind im laufenden Ausbildungsjahr leicht gestiegen. Die Landwirtschaft ist der einzige Wirtschaftsbereich mit einem Anstieg.

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

RWZ erwartet für 2020 einen "passabelen" Überschuss

vor von Agra Europe (AgE)

Die RWZ hat für 2019 eine "schwarze Null" bilanziert, für 2020 rechnet der Konzern mit einem Jahresüberschuss nach Steuern von 5 bis 7 Mio. € - teils trotz und teils wegen Corona.

Es besteht Hoffnung, dass der Schweinestau sich löst. Der Grund: Tönnies darf wieder mehr Tiere an den Haken bringen.

NRWs Landwirtschaftministerin Ursula Heinen-Esser ist besorgt über die Preisentwicklung am landwirtschaftlichen Bodenmarkt. In der Spitze verteuerte sich der Boden in den vergangenen 20 Jahren um...

Ein Corona-Infektionsrekord jagt derzeit den nächsten. Die Treiber liegen nicht nur in den großen Städten, meint Virologe Christian Drosten.

Von „Systemwechsel“ bis „Greenwashing“: Der Kompromiss von EU-Agrarrat und Europäischem Parlament hat in Politik und Verbänden ein geteiltes Echo ausgelöst. Durchweg negativ urteilt...

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner spricht von einem „Systemwechsel“, Umweltverbände kritisieren den Kompromiss des EU-Agrarrates als „Greenwashing“. Was heißen die Vorschläge im...

Ackerbaustrategie

Jeder Kommentar kostete rund 50 €

vor von Agra Europe (AgE)

FDP-Agrarpolitikerin Carina Konrad übt Kritik an den Kosten der Online-Plattform zur Ackerbaustrategie. Sie sehe keinen Mehrwert des Projektes.

Friedrich Ostendorff von den Grünen will zur nächsten Bundestagswahl nicht mehr antreten.