Kommentar

Kommentar

Aus für „Saus und Braus“

vor von Patrick Liste

Die Lebensmittel- und Energiekosten steigen stetig. Das wirkt sich auf den Geldbeutel aller Verbraucher aus. Könnten die Preissteigerungen die Wertschätzung für heimische Landwirtschaft beleben?

In knapp vier Wochen wird in NRW gewählt. Der Ausgang ist völlig offen. Genauso ungewiss ist, welches Bündnis künftig regiert. Klar ist nur: Vor allem die Grünen könnten unter Druck geraten.

Kommentar

Zeitenwende Ostern

vor von Michael Gennert, Direktor der Katholischen Landvolkshochschule in Freckenhorst

Zu Zeiten von Corona und dem Krieg in der Ukraine begegnen wir Tod und Sterblichkeit häufig: Anlässlich des Osterfestes gibt uns Michael Gennert Gedankenanstöße.

Mit einer Mallorca-Party kurz nach der Sommerflut 2021 und dem Versuch, das vor dem Parlament zu vertuschen, hat NRW-Umweltministerin Heinen-Esser ihre politische Glaubwürdigkeit verspielt. Diese...

Bislang lehnte die Regierung Windenergieanlagen in Wäldern ab. Sollten Waldflächen dennoch als Standorte für den Ausbau erneuerbarer Energien genutzt werden?

Kommentar

Hunger als Machtmittel

vor von Patrick Liste

Der Krieg in der Ukraine führt zu einer globalen Lebensmittelknappheit. China hat während der Pandemie Getreide gebunkert und könnte nun die Machtstrukturen auf dem Weltmarkt verändern.

Kommentar

Regierungs-Realität

vor von Patrick Liste

Corona und Ukraine-Krieg: Die Grünen haben an der Regierungsarbeit zu knappen. Während Robert Habeck und Annalena Baerbock sich der „neuen Realtiät“ anpassen, sucht Cem Özdemir noch seine...

Die steigenden Energiekosten und die wirtschaftliche Abhängigkeit von Russland bereiten vielen Menschen derzeit Sorgen. Wie kann Erdgas ersetzt und die Energieversorgung umgestellt werden?

Kommentar

Auf den Krieg folgt der Hunger

vor von Patrick Liste

Der Ukraine-Krieg erzeugt unvorstellbares Leid - und könnte eine Ernährungskrise auslösen. Prompt gibt es Streit über die europäische Agrarpolitik. Jetzt ist Besonnenheit nötig!

Kommentar

Ukraine: Märkte sind geschockt

vor von Heiner Wurm, LWK NRW

Nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine wird bei Rohstoffen mittelfristig mit knapperem Angebot gerechnet. Die Inflation könnte durch die resultierenden steigenden Preise weiter verstärkt werden.

Ältere Meldungen aus Kommentar lesen