Tier

Umstrukturierungsprämie

"Keine pauschale Ausstiegsprämie"

vor von Patrick Liste

Wer keinen Tierwohlstall bauen darf, soll eine Prämie bekommen, fordert der WLV. Das Wochenblatt hat die Details nachgefragt.

Staatliche Vorgaben, Vorschriften vom Handel, Anforderungen von der Politik - Wie können Bullenmäster da noch durchblicken?

Der dritte Sonntags-Talk von Dialog Milch befasst sich am Sonntag, 17. Oktober, von 11:30 bis 12:00 Uhr mit dem Thema „Ethik in der Nutztierhaltung – darf der Tierhalter alles, was er kann?“

Fleischrinder

Charolais-Züchter erfolgreich

vor von Heinrich Schulte, LWK-RLP

Am Samstag fand die 33. Jungtierschau des Bundesverbands der Charolais-Züchter in Alsfeld statt.

Molkereiwirtschaft

FrieslandCampina verliert Milch

vor von Alina Schmidtmann

Zum 1. Januar 2022 haben 239 Betriebe aus den Niederlanden bei FrieslandCampina gekündigt und liefern ihre Milch künftig an andere Molkereien.

Vor Hintergrund der Krise in der deutschen Schweinehaltung fordert der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV) staatliche Hilfen für Betriebe, die diesen Betriebszweig aufgeben.

Das Friedrich-Loeffler-Institut warnt: Die Gefahr von Geflügelpest steigt. Geflügelhalter sollten die Biosicherheit der Ställe überprüfen.

Netzwerk Fokus Tierwohl

Umgang mit Hitzestress bei Mutterkühen

vor von Alina Schmidtmann

Rinder reagieren empfindlicher auf Hitze als auf Kälte. Was können Mutterkuhhalter machen, damit ihre Tiere auf der Weide nicht unter Wärmestress leiden?

Milchforum

Borchert als Chance sehen

vor von Esther von Beschwitz

Welche Zukunft braucht Milchwirtschaft? Die Milchbranche ist sich einig: Kriterien und Finanzierung des Borchert-Plans für mehr Tierwohl hätten besser gestern als heute stehen müssen.

Der deutschen Schweineproduktion droht ein Strukturbruch. Die Ergebnisse einer ISN-Umfrage erschrecken.

Ältere Meldungen aus Tier lesen