Acker & Pflanzenbau

Wirtschaftlichkeit im Ackerbau

Fruchtfolgen breiter aufstellen?

von Heinz Georg Waldeyer

Das Preisniveau für Getreide und Raps macht klassische Fruchtfolgen aktuell sehr interessant. Es gilt jedoch, die Schwachpunkte eines Winterungen-lastigen Anbaus im Blick zu behalten.

Kontrovers: Agrarpolitik

Anthroposophie: BML-Fördermittel für Hokuspokus?

von Steven Oberstein

Wie verhält sich das Bundeslandwirtschaftsministerium, wenn es um die Landwirtschaft geht, die der Weltanschauung der Anthroposophie verpflichtet ist?

Reduktion von Pflanzenschutzmitteln

NRW plant Pflanzenschutz-Strategie

von Patrick Liste

Als Gegenangebot zu den EU-Plänen will Agrarministerin Silke Gorißen einen NRW-spezifischen Plan zur Reduktion des Pflanzenschutzmittel-Einsatzes erarbeiten. Erste Ideen dazu hat sie bereits.

Ende eines wechselhaften Anbaujahres

Alle Rüben in den Fabriken angekommen

von Martin Borgmann

Seit einigen Tagen ist die rheinische Rübenkampagne abgeschlossen. Wie fielen die Erträge aus und wie geht es für Anbauer weiter?

Kippt der weltweite Zuckermarkt?

von Dr. Peter Kasten, Landwirtschaftskammer NRW

Weltweit freuen sich Rüben- und Rohranbauer sowie Zuckerindus­trie über hohe Preise. Doch wie lange bleibt das so?

Glyphosat-Alternative

Kann Stahl Chemie ersetzen?

von Alexander Czech, LWK NRW

Landwirte sollen bis 2030 50% weniger Pflanzenschutzmittel ausbringen, Glyphosat steht vor dem Aus. Die Landwirtschaftskammer NRW hat gezeigt, inwieweit ultraflaches Ackern das Herbizid ablösen...

Kontrovers: Welternährung und Landwirtschaft

Ist eine Welt ohne Hunger möglich?

In vielen Ländern herrschen Unterernährung und Hunger. Die Corona-Pandemie und Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine haben die Lage verschärft. Wie wird da die Welternährung nachhaltig...

Nutztierhaltung in der Diskussion

Umfrage: Wie sehen Tierhalter die gesellschaftliche Kritik?

von Sophie Hünnies

Einzelne Punkte in der Nutztierhaltung stehen in der gesellschaftlichen Kritik. Ein Forschungsprojekt an der FH Soest befragt nun Nutztierhalter nach ihrer Meinung.

Anbau von Leguminosen

Eiweiß von heimischen Feldern

von Martin Borgmann

Die Nachfrage nach regional produziertem Protein für Mensch und Tier ist ungebrochen. Da Leguminosen zusätzlich Stickstoff sammeln, denken aktuell etliche Ackerbauern über einen Anbaueinstieg nach.

Gemüsebau

Pflanzenschutzmittel – Verlängerung der Zulassung

von LWK NRW

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 31 vom 21.12.2022

Ältere Meldungen aus Acker & Pflanzenbau lesen