In Nordrhein-Westfalen soll ein neuer LEP-Erlass den Bau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen entlang von Verkehrswegen vereinfachen.

Landmetzgerei im Sauerland

Fleischermeister mit viel Leidenschaft

von Bettina Pröbsting

Helmut Krengel geht mit seinem Fleischerbetrieb seit mehr als 40 Jahren mit der Zeit. Ständig entwickelt er neue Wurstideen, füllt Leckeres in Gläser und vermarktet sauerländer Spezialitäten.

Die staatliche Tierhaltungskennzeichnung soll eine wirtschaftliche Perspektive für landwirtschaftliche Betriebe bieten. Beim DBV-Symposium übten Praktiker und Milchverarbeiter Kritik.

Körnerleguminosen im Anbau

Gute Absatzchancen für Leguminosen

von Johannes Roeb und Heinz Koch, LWK NRW

Mit nur 2 % der Anbaufläche in NRW stecken großkörnige Leguminosen weiter in der Nische. Doch das wirtschaftliche Potenzial ist groß. Wie fällt der Vergleich mit Getreide und Raps aus?

Fleischerei Koch

Metzgerin setzt auf "Ahle Worscht"

von Alina Schmidtmann

Fleischermeisterin Katharina Koch hegt die Tradition und Kultur der „Ahle Worscht“. Gleichzeitig setzt sie auf moderne Trends.

Treibhausgase

Klimaverträgliche Rinderhaltung

von Alina Schmidtmann

Seit Jahren hagelt es Kritik: Kühe würden zu viele Treibhausgase verursachen. Zu Unrecht? Eine klimaverträgliche Rinderhaltung ist möglich.

Pferd & Pferdesport

Reiter und Pferde aus Westfalen-Lippe im Turniersport

von Katja Schulze Topphoff, Westfälisches Pferdestammbuch

Leipzig, Abu Dhabi, Oliva, Wellington: Reiter und Pferde aus Westfalen-Lippe platzierten sich wieder vorn im nationalen und internationalen Turniersport.

Das Metzgerhandwerk unter Druck? Die Zahl der traditionellen Betriebe schrumpft. Gleichzeitig sind moderne Fleischereien mit „Manufaktur“ oder „Meat“ im Namen angesagt. Ein Blick auf die...

Ähre im neuen Look

Rentenbank mit neuem Markenauftritt

von Rebecca Kopf

Die Landwirtschaftliche Rentenbank launcht ihren neuen Markenauftritt im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Herzstück der Kampagne sind die in der Branche tätigen Menschen.

Afrikanische Schweinepest

ASP-Fund in Griechenland

von Henning Lehnert

Im Norden Griechenlands wurde ein verendetes Wildschwein positiv auf den Erreger der Afrikanischen Schweinepest getestet. Jetzt sind 16 europäische Länder von der ASP betroffen.