Profil von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Tel: 02501-801 8990
Fax: 02501-801 836
E-Mail: gerlinde.luetke-hockenbeck@wochenblatt.com
Gerlinde Lütke Hockenbeck ist als Wochenblatt-Redakteurin veratwortlich für die Themenfelder Gesundheit und Pflege.
Ausbildungsweg:
-Aufgewachsen auf einem Bauernhof im Münsterland
-Ausbildung zur Hauswirtschafterin der ländlichen Hauswirtschaft
-Studium der Oecotrophologie an der FH Münster mit Abschluss Dipl. Oecotrophologin
-Betriebsleiterassistentin bei einem Caterer in Norddeutschland
-Seit 1989 beim Wochenblatt, dort verantwortlich für verschiedene Rubriken im Bereich Land & Leben
-Begleitung eines Buchprojektes und Mitarbeit am konzeptionellen Aufbau der Zeitschrift “Hof-Direkt“

Schreiben Sie Gerlinde Lütke Hockenbeck eine Nachricht

Alle Artikel von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Ab sofort ist der Entlastungsbetrag der Pflegeversicherung für Nachbarschaftshelfer, die zur Unterstützung Pflegebedürftiger in der häuslichen Versorgung tätig sind, auch ohne...

Martina Bergmann ist Buchhändlerin und Autorin. Über ihr Leben mit einer an Demenz erkrankten alten Dame hat sie ein Buch geschrieben: autobio­grafisch, kritisch, witzig – einfach besonders, so...

Wer in der Corona-Krise mit Verdacht auf einen Schlaganfall ins Krankenhaus kommt, sollte einen Notfall-Ausweis und eine Kontaktmöglichkeit zu den Angehörigen, wie ein Smartphone, dabei haben....

Nachrichten zur Corona-Pandemie sind für Laien nicht immer leicht zu verstehen. Wie viel schwieriger ist dies für Menschen mit Handicap? Eine spezielle Webseite hilft weiter.

Akute Erkrankungen kennen keine Feiertage. Wer dann dringend ein Medikament benötigt, der kann auch über die Ostertage eine Notdienstapotheke aufsuchen. Aber wissen Sie, wo die nächste Apotheke...

Ein selbstgenähter Mund-Nasen-Schutz kann dazu beitragen, dass sich das Corona-Virus/COVID-19 nicht so stark ausbreitet. Die Einschätzung gibt das Robert-Koch-Institut ab. Hier die Hinweise des RKI...

Produkte für die Pflege von Haut und Haaren lassen sich prima selbst herstellen. Neben dem Umweltaspekt kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Osteoporose, Knochenschwund

Osteoporose lässt die Knochen knacken

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Etwa 7,8 Mio. Menschen in Deutschland sind an Osteoporose erkrankt. Damit verbunden sind häufig Frakturen, Schmerzen und Hilfebedürftigkeit. Das können Sie tun.

Das Coronavirus hat auch Westfalen-Lippe erreicht. Das ist kein Grund zur Panik, doch Anlass, sich und andere vor einer Infektion zu schützen. Das können tun.

Hämorrhoiden und Analfisteln lasern

Probleme mit Hämorrhoiden oder Analfisteln?

vor von Gerlinde Lütke Hockenbeck

Jede dritte Person hierzulande hat in ihrem Leben mit Hämorrhoiden zu tun. Rund zwei von 20  000 Menschen leiden an Analfisteln. Einige der Beschwerden lassen sich auch mittels Laser behandeln....