Zum Inhalt springen
7 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Ausflugsziele

Religio-Museum in Telgte

"Ostereier aus aller Welt": Eine runde Sache

3000 Ostereier aus der ganzen Welt, bunt gestaltet in allen erdenklichen Handwerkstechniken, sind in Telgte zu sehen. Sie stammen aus einer einzigartigen Privatsammlung, die das Museum übernommen hat.

weiterlesen

Westfälisches Industriemuseum

Mit Dampf unter Tage: In der Zeche Nachtigall in Witten

Idyllische Wanderwege an der Ruhr und eine Dampfmaschine, die sich von der besten Seite zeigt: Das ist die Zeche "Nachtigall" in Witten, die zur Zeitreise in die Anfänge des Bergbaus einlädt.

weiterlesen

DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Kloster zeigt hochkarätige Kunst für den ländlichen Raum

Das Kloster Gravenhorst bei Hörstel, Kreis Steinfurt, startet drei neue Projekte zur Kunst im ländlichen Raum. Es geht um Grünkohl, goldene Scheiben – und um die Suche nach verschwundenen Innenräumen im Dorf.

weiterlesen

Deutsches Bergbaumuseum

Schicht im Schacht? Nicht in Bochum...

Rund 370.000 Besucher kommen jährlich ins Deutsche Bergbaumuseum nach Bochum. Es ist damit eines der meistbesuchten Museen im Land. Seit kurzem präsentiert es sich mit neuer Ausstellung. Für Familien mit Kindern interessant: das Einfahren ins Schaubergwerk.

weiterlesen

Suche in: Ausflugsziele

Ostwestfalen-Lippe

Unterwegs im Drei-Buchstaben-Land

Was bitte schön ist "OWL"? Und was ist dort typisch: Der Teutoburger Wald? Die Küchenmöbel der Region? Das Hermannsdenkmal in Lippe? Aber ist Lippe nicht eigenständig? Fragen über Fragen, die das Historische Museum Bielefeld aufwirft.

weiterlesen

Dreifach-Museum in Aalten

Von mutigen Frauen an der Grenze

Heimatmuseum mal ganz anders: In eindrucksvollen Inszenierungen erinnert das Museum am Markt im niederländischen Aalten, nur wenige Kilometer von Bocholt und Borken entfernt, an Landwirtschaft, an bürgerliches Leben und an die deutsche NS-Besatzung der Kriegsjahre.

weiterlesen

Krippenausstellung in Telgte

Genug am Rad gedreht?

Hobby- und Profikünstler aus Westfalen gewinnen der Weihnachtsgeschichte noch immer etwas Neues ab. Sie sorgen auf der Telgter Krippenausstellung alljährlich für Überraschungen. Auch dieses Mal wieder.

weiterlesen

Fotoausstellung auf Zeche Zollverein

Viele Dörfer, ein Revier

In Bottrop schließt in der kommenden Woche die letzte Zeche, das „Kohleland“ ist dann Geschichte. Wie der Bergbau das Land geprägt hat, zeigen Fotografien von Albert Renger-Patzsch in Essen.

weiterlesen

Tipps für den Dezember

Advent ist überall anders

Ein Kinderweihnachtsmarkt, eine Eisbahn mitten in der Stadt, eine Heinzelmännchen-Werkstatt auf dem Land und ein Krippenspiel im Steinbruch – in der Adventszeit finden einige besondere Veranstaltungen in Westfalen statt.

weiterlesen

Advents- und Weihnachtsmärkte 2018

Es gibt wieder Glühwein

In vielen Städten und Gemeinden in Westfalen öffnen in diesen Tagen die Advents- und Weihnachtsmärkte. Aber wann und wo genau?

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen