Ein Weckmann für viele Leute

Großer Stutenkerl

Diesen großen Weckmann können sich viele teilen, beispielsweise zum Adventskaffee. Wie der großformatige Kerl geformt wird, zeigen wir Schritt-für-Schritt. Der Vorteil: Der Hefeteig trocknet bei der großen Figur nicht so leicht aus, als wenn man mehrere kleine backt.

Dieses Rezept ist auch interessant:

Martinsbrezel

vor von Christiane Graskemper


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen