Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Landwirtschaft rockt

7Miles rocken in Münster

Der Termin für das Finale zum Musik-Contest „Landwirtschaft rockt!“ steht. Es findet am Samstag, dem 21. September, auf dem Gelände der Agravis in Münster statt. Im Anschluss steigt die Wochenblatt-Jubiläumsparty.

Von links: Janek Meier, Jan Ilgner, Alina Schaaf, Jasper Wieczorek und Gunnar Bruland sind 7 Miles aus Albersloh im Kreis Warendorf. ­

Am dritten Samstag im September werden 7 Miles dem Publikum auf dem Agravis-Gelände in Münster einheizen. Gemeinsam mit Henning Wehland, Musikproduzent und Frontmann der H-Blockx, treten die Nachwuchskünstler aus Albersloh beim Finale des Landwirtschaft rockt!-Wettbewerbes auf.

Musikwettbewerb gewonnen

Das Konzert ist Höhepunkt des im vergangenen Jahr vom Landwirtschaftsverlag neu ausgeschriebenen Musikwettbewerbs. Dabei konnte die Band 7 Miles um die Frontsängerin Alina Schaaf die Fans mit ihrem Song „Grey Walls“ beim Onlinevoting für sich gewinnen.

Die Erstplatzierten haben neben einem Preisgeld eine Demo-Aufnahme in den Principal Studios in Senden-Ottmarsbocholt, Kreis Coesfeld, gewonnen. „Ich bin gespannt und freue mich auf das, was ich von 7 Miles noch zu hören bekomme“, zeigt sich der aus Münster-Wolbeck stammende Henning Wehland begeistert.

Wochenblatt-Jubiläumsparty

Die fünf jungen Musiker aus Albersloh werden die Bühne beim Konzert am 21. September rocken. Danach wird zu den Songs von Henning Wehland, auch bekannt als „Der Letzte an der Bar“, gefeiert. Anschließend geht es mit DJ und der großen Wochenblatt-Jubiläumsparty weiter. Die Tickets für das Landwirtschaft rockt!-Finale gibt es online zum Preis von 18 € plus Vorverkaufsgebühr. Einlass ins Festivalzelt ist ab 16 Uhr geplant.

An sich sollte das Finale schon Mitte Juni auf dem Flugplatz Borkenberge im Kreis Coesfeld stattfinden. Doch umweltbehördliche Auflagen führten Ende Mai dazu, dass das Abschlusskonzert und die Jubiläumsparty verlegt werden mussten. Mit dem Agravis-Gelände in Münster nahe des Kanals haben die Veranstalter einen passenden Ort gefunden.

www.lwrockt.de