Hallo Kinder

Ärgern, Hänseln, Mobben? Sprich mit jemandem!

Wenn andere ständig fies zu dir sind und du nicht mehr weiterweißt, suche dir unbedingt Hilfe. Rede mit einer Person, der du vertraust.

Mobbing oder nur ärgern?

Klar, sich zu ärgern und zu streiten kommt unter Kindern immer mal vor. Aber wenn du über längere Zeit ständig von einer oder mehreren Personen gemein behandelt wirst, ist das Mobbing. Das kann ganz verschieden aussehen. Es kann zum Beispiel sein, dass jemand dich dauernd auslacht, böse Bemerkungen macht, dir etwas wegnimmt oder dir wehtut.

Schäme dich nicht

Geht es dir so? Verzweifle nicht! Denk dran: Du bist nicht schuld. Die Täter sind es. Sie verhalten sich falsch, zum Beispiel weil sie sich stark oder cool fühlen möchten oder gerne ärgern. Sie haben kein Recht dazu, dich so zu behandeln.

Reden hilft

Allein ist es schwer, dagegen anzukommen. Auch wenn es dir nicht leichtfällt: Erzähle jemandem, dem du vertraust, wie es dir geht. Vielleicht deinen Eltern, einem Verwandten, einem Vertrauenslehrer? Jemand wird dir helfen! Sonst kann es immer schlimmer werden und du wirst möglicherweise krank. Oft hilft es auch schon etwas, darüber zu sprechen.

Achte auf andere

Vielleicht kriegst du auch mit, dass ein anderes Kind gemein behandelt wird. Stell dir vor, du wärst in seiner Lage. Schau nicht tatenlos zu! Halte zu dem Kind, mach ihm Mut und zeige ihm, dass es nicht allein ist. Aber sei vorsichtig und bring dich nicht selbst in Gefahr. Dann bitte lieber einen Erwachsenen, dir zu helfen. Hilfe zu holen ist kein Petzen.

Die NUMMER GEGEN KUMMER: Wenn dir niemand einfällt, dem du deine Sorgen anvertrauen magst, kannst du dich an die NUMMER GEGEN KUMMER wenden. Sie ist extra für Kinder und Jugendliche da. Die Person am Telefon hört dir zu, nimmt dich ernst und versucht, mit dir eine Lösung zu finden – auch bei anderen Problemen. Von montags bis samstags kannst du zwischen 14 und 20 Uhr kostenlos dort anrufen. Deinen Namen musst du nicht sagen.

Die NUMMER GEGEN KUMMER lautet 116 111.

Das könnte euch auch interessieren:

Hallo Kinder

Vorsicht Falschmeldung!

vor von Birgit Geuker

Im Internet ist es spannend, für Erwachsene genau wie für euch Kinder. Aber aufgepasst: Längst nicht alles, was ihr dort seht, ist wahr und echt. Daran solltet ihr immer denken.

Hallo Kinder

Post vom Bundespräsidenten

vor von Mareike Dorda

Die neunjährige Ida Stöckmann aus Sundern-Selschede schreibt seit Beginn der Corona-Pandemie gerne Briefe. Sie schrieb sogar dem Bundespräsidenten. Und bekam eine Antwort.

Hallo Kinder

Im Schlaf ist viel los

vor von Birgit Geuker

Während wir schlafen, passiert im Körper so allerhand. Was genau? Wir erklären es kindgerecht.


Mehr zu dem Thema