Zum Inhalt springen
6 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Geldgeschenke gestalten

Scheine schön verpackt

Mit Hochzeiten und Geburtstagen ist es manchmal wie mit Weihnachten: Ganz unverhofft ist der große Tag plötzlich da – aber das passende Geschenk fehlt noch. Zum Glück lassen sich diese Geldgeschenke schnell nachbasteln.

Die Blechdosen, die dieser Trecker hinter sich herzieht, bestehen aus zusammengerollten Geldscheinen.

Diese Geldgeschenke machen etwas her und lassen sich mit vertretbarem Aufwand nachbestellt.

Für die Blechdosen hinter dem Trecker Geldscheine längs etwa 2 cm breit falten. Anschließend rollen und gegebenenfalls mit Tesafilm fixieren. Um jede dieser kleinen „Blechdosen“ ein Stück Kordel knoten und am Trecker befestigen. Aus rotem Pappkarton ein Herz ausschneiden und „Just married“ – zu Deutsch: Frisch verheiratet – darauf schreiben. Mit Tesafilm am Trecker befestigen.

Zuschuss für die Reisekasse

Für diese Geldkarte benötigen Sie Tonkarton in zwei Farben, Stift, Messer, Schere, Kleber und ein Cuttermesser. Zeichnen Sie den Umriss des Flugzeugs samt Klebelaschen auf einen Tonkarton und schneiden Sie es aus. Mit einem Cuttermesser zwei Schlitze für die Flügel hineinschneiden. Die Geldscheine falten und leicht schräg hineinschieben. Das Flugzeug auf die Karte kleben, anschließend beschriften.

Gemütliches Plätzchen im Grünen

Für diesen Biergarten benötigen Sie eine etwa 30 x 20 cm große Holzkiste. Basteln Sie aus Pappresten und einer Kordel eine Wimpelkette und beschriften Sie diese. Befestigen Sie Schaschlik-Spieße am Rand der Kiste und knoten Sie die Wimpelkette daran. Zwei Bierflaschen und eine Topfblume in die Kiste stellen. Die Geldscheine etwa 2 cm breit falten und als Zaunpfähle an die Kiste kleben.

Besondere Pralinenmischung

Pralinen raus, Geld rein – fertig ist das Geldgeschenk. Achten Sie beim Kauf der Packung darauf, dass verschieden geformte Pralinen enthalten sind. So können Sie auch aus Ihren Geldscheinen und -stücken unterschiedliche „Pralinen“ formen. Tipp: In den Deckel ein Sichtfenster schneiden und Klarsichtfolie hineinkleben.