Kann ich Jagd bei der Ernte verbieten? Plus

Im vergangenen Jahr hatten wir nach der Maisernte Geschosse von den am Acker stehenden und auf Wild schießenden Jägern im Häcksler – unter anderem im Spiegel. Kann ich den Jägern verbieten, an meinem Maisacker während der Ernte zu jagen? Kann ich ansonsten die Flächen aus der Jagd herausnehmen?

Da Schwarzwild erhebliche Schäden in Maisschlägen verursachen kann, sollte jeder Landwirt über intensive Bejagung dieser Wildart froh sein. Es macht deshalb auch keinen Sinn, die Maisäcker aus der Bejagung herauszunehmen. Dies ginge ohnehin nur mit einem Antrag an die Untere Jagdbehörde nach § 6a Bundesjagdgesetz auf Befriedung der Flächen aus ethischen Gründen. Dann aber entfiele für derartige Flächen auch jeglicher Anspruch auf Wildschadenersatz gegen den Jagdpächter bzw. die Jagdgenossenschaft.

Besser wäre es, den engen Dialog mit dem Jagdpächter zu suchen und mit ihm gemeinsam schon bei der Maisaussaat an jagdstrategisch günstigen Stellen Bejagungsschneisen im Maisschlag zu...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Jagdpachtvertrag: Kosten abziehen?

vor von Jürgen Reh (23.04.2015 - Folge 17)

1500 € als Ersatz für Wildschaden?

vor von Jürgen Reh (16.08.2012)

Schutzzaun gegen Wildschäden

vor von Hans-Jürgen Thies (15.08.2013)

Rehwild wird rigoros „abgeknallt“

vor von Hans-Jürgen Thies (20.03.2014)

Mit Drohne gegen die Wildschweine?

vor von Hans-Jürgen Thies (05.11.2015 - Folge 45)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen