Warum löst sich die Rinde ab? Plus

Mit unserer etwa 15 Jahre alten Kupfer-Felsenbirne stimmt etwas nicht. Bei einem der sieben Hauptäste schält sich die Rinde ab. Was ist die Ursache?

Schält sich die Rinde eines Astes ab, ist dieser bereits abgestorben. Sie sollten den Ast möglichst weit unten absägen, damit keine Fäulnis von dem abgestorbenen Holz auf die gesunden Äste übertragen werden kann. Vermutlich stehen die Hauptäste sehr...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Wer bohrt im Holz?

vor von Dr. Marianne Klug (22.05.2014 - Folge 21)

Schwere Last am Pfirsichbaum

vor von Dr. Marianne Klug (17.09.2009)

Neue Krone nach Sturmschaden?

vor von Norbert Reckmann (04.02.2016 - Folge 5)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen