Schlechte Zeiten für Rhododendren?

Ein großer alter Rhododendronstrauch in unserem Garten zeigt von Jahr zu Jahr mehr schwarze Knospen. Was können wir unternehmen?

Rhododendren sind Moorbeetpflanzen und haben es aufgrund der klimatischen Veränderungen in unseren Gärten sehr schwer. Ihnen schaden besonders die zunehmenden, langen Trockenphasen. Werden die Sträucher intensiv gewässert, steigt der Kalkgehalt des Gartenbodens stark. Das vertragen die Gehölze...

Ähnliche Artikel

Zikaden an Rhododendren

vor von Dr. Marianne Klug (11.08.2016 - Folge 32)

Pilzinfektion am Rhododendron

vor von Dr. Marianne Klug

Was fehlt unseren Rhododendren?

vor von Dr. Marianne Klug (13.06.2013)

Schwarze Knospen an Rhododendron

vor von Andreas Vietmeier (17.06.2010)

Warum kümmern die Rhododendren?

vor von Dr. Marianne Klug (27.04.2017 - Folge 17)

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen