Wie wird Tarifglättung berechnet? Plus

Ich erledige meine Einkommensteuererklärung selbst und habe zur Tarifglättung Fragen: Nach welcher Formel wird die Einkommensteuer bei der Tarifglättung berechnet? Darf das Finanzamt von der Splitting-Tabelle, die ich im Internet gefunden habe, abweichen?

Das Einkommensteuergesetz sieht in § 32c eine Tarifermäßigung für land- und forstwirtschaftliche Einkünfte in den Kalenderjahren 2014 bis 2016, 2017 bis 2019 und schließlich in den Kalenderjahren 2020 bis 2022 vor. Der erste Steuerbescheid, der eine Tarifermäßigung enthält, ist derjenige für das Kalenderjahr 2016.

Die Berechnung für den jeweiligen dreijährigen Beobachtungszeitraum ist folgende: Im ersten Schritt wird jeweils die Einkommensteuer anhand der tatsächlichen Einkünfte...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen