Virtuelle IBAN: Was ist das? Plus

Kürzlich habe ich im Internet Kleidungsstücke und Sportschuhe für die Kinder gekauft. Als ich die Rechnung per Homebanking bezahlen wollte, funktionierte es nicht. Auf Nachfrage erfuhr ich, es sei eine virtuelle IBAN. Da gebe es manchmal Probleme beim Homebanking. Was ist eine virtuelle IBAN?

Wenn Kunden beim Homebanking eine Überweisung ausfüllen, vergessen einige Rechnungsnummer, Aktenzeichen, Bestell- oder Kundennummer anzugeben. Oder es kommt zu Zahlendrehern. Dann muss die Buchhaltung des Händlers dies von Hand korrigieren. Für viele Geschäfte, Wohnungsverwaltungen oder Immobiliengesellschaften mit Tausenden Kunden bedeutet das erheblichen Aufwand. Daher bieten Banken virtuelle IBAN an (der Name IBAN...

Ähnliche Artikel


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen