Trinkgeld via EC-Karte? Plus

In unserem Hofcafé bieten wir künftig EC-Kartenzahlung an. Allerdings wissen wir nicht, wie wir mit dem Trinkgeld verfahren sollen. Können wir es mit über die EC-Karte buchen und unseren Servicekräften anschließend bar auszahlen oder zählt das Trinkgeld dann als Betriebseinnahme?

Egal wie das Trinkgeld bezahlt wird, ob bar oder mit Karte, es handelt sich um eine freiwillige Zahlung des Gastes. Wird das Trinkgeld an den Arbeitnehmer gezahlt, stellt es keine einkommen- oder umsatzsteuerpflichtige Betriebseinnahme dar.

Freiwillig an den Unternehmer und seine unentgeltlich mitarbeitenden Familienangehörigen gezahlte...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

SUS-Klima-Check-Karte

vor von Schulte, Mareike

Wildschaden bar bezahlen?

vor von Arno Ruffer (17.12.2015 - Folge 51)

Boxen und Automaten im Trend

vor von Ute Heimann

Altenteilerhaus: Steuern zahlen?

vor von Arno Ruffer (16.06.2016 - Folge 24)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen