Geld kurzfristig anlegen bei Minuszinsen

Meine Bank will ab Februar Minuszinsen in Höhe von 0,5 % p. a. auf Beträge über 100  000 € gesamt erheben, die ich auf Betriebs- und Privatkonten ruhen habe. Wie kann ich mein Geld für drei bis zwölf Monate anderweitig anlegen?

Eine elegante Möglichkeit besteht darin, dass Sie Ihrer Bank weiterhin die Treue halten, jedoch ein Tagesgeld- oder Festgeldkonto bei einem anderen Institut eröffnen und einen Teil der Einlagen dorthin überweisen.

Angesichts des von Ihnen genannten Anlagehorizontes von drei bis zwölf Monaten wäre ein Festgeldkonto meine beste Empfehlung. Dabei sollten Sie eine Bank auswählen, die von ihrem Geschäft her...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen