Fonds kaufen oder einzelne Aktien?

Ich möchte Geld in Aktien investieren. Soll ich Einzelwerte oder Fonds wählen?

Einzelaktien haben mehrere Nachteile, die sich durch Fonds leicht vermeiden lassen:

  • Erstens entscheiden Anleger viel weniger emotional, wenn sie in einen Fonds investieren, als wenn sie sich für einzelne ­Aktien entscheiden. Viel Anlegerleid kommt daher, dass diese sich in Aktien „verliebt“ haben, diese dann zu teuer kauften oder sich bei schlechter Entwicklung nicht von ihnen trennen konnten. Beim MSCI-Index oder den ­EuroStoxx ist das eher unwahrscheinlich.
  • Zweitens bedeuten Einzeltitel stets höhere Geldbeträge pro Aktie und somit ein Klumpenrisiko. Nur wirklich sehr wohlhabende Anleger können mit vielen Einzelwerten eine gute Risikostreuung erzielen. Die meisten Depots von Privatpersonen bestehen jedoch aus nur einer oder sehr wenigen Einzelaktien und sind damit völlig unzureichend gestreut, wodurch sich das Gesamtrisiko ohne Not erhöht.
  • Wie hoch ist das Risiko...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen