Stracciatella-Quark mit Mandarinen

Eingesendet/Eingereicht von Dörte Langbehn aus Lensahn

Dörte Langbehn aus Lensahn

(Bildquelle: Dörte Langbehn aus Lensahn)

„Der Quark ist schnell gemacht und schmeckt durch die Mandarinen schön frisch“, findet Dörte Langbehn. „Und Stracciatella mag fast jeder gerne. Auch klein geschnittene Pfirsi- che statt Mandarinen sind dazu lecker.“ Bei Kindern kommt der Stracciatella-Quark sehr gut an. „Auf Wunsch meiner Kinder gab es das Dessert sogar damals auf den Konfirma- tionsfeiern“, erinnert sich die 52-Jährige. Ihre Kinder sind mittlerweile erwachsen. Mit ihrem Mann lebt Dörte Langbehn im schleswig-holsteinischen Lensahn. Dort arbeitet die gelernte Bürokauffrau auf einem landwirtschaftlichen Museumshof.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen