Sauer trifft süß

Stachelbeer-Baiser-Torte

Stachelbeer-Baiser-Torte ist auf der Kaffeetafel immer heiß begehrt. Denn hier vereinen sich das säuerliche Aroma der Stachelbeeren mit dem süßen, knackigen Geschmack des Baisers.

Tipp: Den oberen Tortenboden erst in zwölf Stücke teilen und die Stücke dann fächerartig auf die Sahne setzen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen