Rehgeschnetzeltes mit Pflaumen

Das Rehfleisch trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Das Fleisch in der Hälfte des Portweins etwa 24 Stunden zugedeckt einlegen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen