Scharf aufs Brot

Radieschen-Walnuss-Butter

Frühlingsfrisch ist diese Butter mit Radieschen und Walnüssen. Am besten streicht man sie einfach aufs Brot. Sie passt aber auch zu Gegrilltem, Kurzgebratenem Folienkartoffeln oder Salat.

Tipp: Aufgrund der wäss­rigen Radieschen ist die Butter nicht lange haltbar und sollte frisch verzehrt werden.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen