Zum Inhalt springen
3 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Nudeleintopf

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
2 Esslöffel Butter
500 g Hackfleisch (halb und halb)
Salz. Pfeffer. Paprikapulver
2 Esslöffel Tomatenmark
1 Würfel Fleischbrühe
1 Bund Suppengemüse (450 g)
oder 450 g Zucchini.
Paprika und Tomaten
250 g kleine Nudeln (Schleifen oder Gabelspaghetti)
200 ml Schmand

Zubereitung

Zwiebel hacken und in heißer Butter anbraten. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit 1,5 l Wasser ablöschen. Tomatenmark und Brühwürfel dazugeben, aufkochen lassen.

Gemüse klein schneiden. Zusammen mit Nudeln in den Eintopf geben. 15 Minuten köcheln. Schmand unterheben und nochmal abschmecken.

Tipp

Dieses Gericht kommt besonders gut bei Kindern an, vor allem, wenn man aus Gemüse ein Gesicht legt.
Reichen Sie dazu einen gemischen Salat.
Der Eintopf lässt sich auch mit anderen Gemüsesorten zubereiten.