Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Kürbiscremesuppe mit Garnelen

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
1 Esslöffel Butter
500 g Kürbisfleisch
1 l Gemüsebrühe
1 Teelöffel Salz
125 ml Sahne
150 g Crème fraîche Kräuter
1 bis 2 Esslöffel gehackte Kräuter
12 Garnelen

Zubereitung

Zwiebel würfeln, in der Butter andünsten. Kürbisfleisch, Brühe und Salz zugeben und etwa 20 Minuten weich kochen. Anschließend pürieren. Sahne, Crème fraîche und Kräuter unterheben und nochmals abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die Garnelen hinzugeben und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Die Garnelen nicht kochen, weil sie sonst hart werden.
Dazu passt kräftiges Bauernbrot oder Baguette.