Zum Inhalt springen
14 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Holundersuppe

Zutaten für 4 Personen

500 ml Wasser
500 ml Holundersaft
Saft von 1 Zitrone
50 g Speisestärke
Zucker
2 Äpfel

Zubereitung

Wasser und 2 Esslöffel Zucker aufkochen. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren. Wasser damit binden. Holundersaft und Zitronensaft nach dem Kochen unterrühren. Nach Geschmack mit Zucker süssen.

Äpfel waschen, reiben, in die Suppe geben oder darüber verteilen.

Tipp

Die Suppe ist gut bei „Erkältungswetter“.
Bei gekauftem Holundersaft weniger Wasser und mehr Saft verwenden, weil gekaufter Holundersaft meist dünner ist.
Wer mag, kann auch mehr Zitronensaft zur Suppe geben.