Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Himbeer-Mascarpone-Torte

Zutaten für 4 Personen

Für den Nussbiskuit:

100 g Zartbitterschokolade
4 Eier
100 g Zucker
125 g gemahlene Haselnüsse

Für die Creme:

400 g Mascarpone
100 g Puderzucker
250 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillinzucker

Für den Belag:

400 g tiefgefrorene Himbeeren
250 ml Himbeersaft
2 Esslöffel Zucker
1 Päckchen roter Tortenguss

Zubereitung

Backofen auf 175 °C vorheizen.

Für den Nussbiskuit Schokolade klein schneiden. Eier trennen, Eiklar steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Eischnee vorsichtig unterheben. Schokoladenstücke und Nüsse unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, glatt streichen, im vorgeheizten Ofen etwa 40 Minuten backen. Abkühlen lassen. Boden aus der Form lösen, mit einem Tortenring umschließen.

Für die Creme Mascarpone mit Puderzucker glatt rühren. Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen, unter die Mascarponecreme rühren. Masse auf den Nussbiskuit geben, glatt streichen.

Für den Belag Himbeeren gefroren auf der Creme verteilen. 4 Esslöffel Himbeersaft mit Zucker und Tortengusspulver verrühren. Übrigen Saft aufkochen lassen. Angerührtes Pulver in den kochenden Saft einrühren, unter Rühren kurz aufkochen lassen. Tortenguss auf den Himbeeren verteilen, etwa 6 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren den Tortenring entfernen.

Zubereitung: etwa 40 min

Eingesendet/Eingereicht von Melanie Schotte aus Dülmen-Dernekamp

Melanie Schotte backt am liebsten Torten ohne Gelatine. Diese Himbeertorte mit Mascarpone-Sahne-Creme zählt daher zu einem ihrer Lieblingskuchen. „Das Rezept habe ich von meiner Arbeitskollegin. Wenn bei uns jemand Geburtstag hat, bringt er für die Kollegen immer Kuchen mit“, erzählt Melanie Schotte, die als Pharmazeutisch-technische Assistentin in einer Apotheke arbeitet. Zurzeit ist die 30-Jährige allerdings in Elternzeit, denn im Januar kam Töchterchen Theresa zur Welt. Melanie Schotte wohnt gemeinsam mit ihrem Mann und der Tochter sowie den Schwiegereltern auf einem Hof, der verpachtet ist. Ihre Hobbys sind radfahren, schwimmen und Inliner fahren.

Tipp

Sie können die Schokolade für den Nussbiskuit anstatt sie klein zu schneiden auch im heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und dann unter den Teig heben. Die Torte lässt sich gut vorbereiten, aber nicht einfrieren.

Buchtipp

Besonders viele fruchtige Torten- und Kuchenrezepte von Landfrauen finden Sie im zweiten Band des Backbuchs "Geliebte Torten" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 978-3-7843-5144-5, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

mit Sahne & Schmand mit frischen Früchten ohne Alkohol lässt sich gut vorbereiten