Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Hausfreunde

Zutaten für 4 Personen

(ergibt 80 Stück)
175 g Mehl
75 g Stärke
65 g Zucker
2 Esslöffel Vanillinzucker
1 Ei
165 g Butter
etwas Aprikosenkonfitüre
300 g Rohmarzipan
150 g Puderzucker
125 g Schokoladenglasur
125 g Walnusshälften
Butter für das Blech

Zubereitung

Mehl, Stärke, Zucker und Vanillinzucker mischen. Ei untermengen. Butter in Flöckchen unterkneten. Teig in Folie wickeln und etwa 1 Stunde kalt stellen.

Backblech einfetten. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte etwa 3 mm dick ausrollen. Runde Plätzchen (etwa 4 cm Ø) ausstechen, auf das gefettete Blech legen und im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten goldgelb backen.

Rohmarzipan mit gesiebtem Puderzucker durchkneten, etwa 2,5 mm dick ausrollen und in der gleichen Größe wie die Plätzchen ebenso viele Kreise ausstechen. Ausgekühlte Plätzchen dünn mit Konfitüre bestreichen, Marzipankreise daraufsetzen.

Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen und die Plätzchen damit bestreichen. Je eine Walnusshälfte daraufsetzen und erkalten lassen.