Zum Inhalt springen
5 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Cremiges Zucchinisüppchen

Das cremige Zucchinisüppchen mit dem gewissen Etwas: Der Gorgonzola gibt dem Süppchen eine besondere Geschmacksnote.

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
1 kg Zucchini
1 große Kartoffel
2 Esslöffel Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 l Gemüsebrühe (instant)
100 g Gorgonzola
4 Esslöffel Crème fraîche

Zubereitung

Zwiebel fein würfeln. Zucchini waschen und grob würfeln. Kartoffel schälen, waschen und würfeln. Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Zucchini und Kartoffeln dazugeben und mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 l Brühe aufgießen.

Alles aufkochen lassen und zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe fein pürieren und noch einmal abschmecken. Gorgonzola grob zerbröseln. Suppe in Tassen oder Teller füllen und mit Gorgonzola und Crème fraîche anrichten.