Zum Inhalt springen
10 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Cappuccino-Quarkspeise

Zutaten für 4 bis 6 Personen

250 g Magerquark
60 ml Milch
2 Esslöffel Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
2 Esslöffel Amaretto
1 bis 2 Esslöffel löslicher Cappuccino
150 ml Sahne
20 g gehackte Mandeln

Zubereitung

Magerquark, Milch, Zucker, Vanillinzucker, Amaretto und Cappuccino miteinander verrühren, Sahne steif schlagen – etwas Sahne für die Dekoration zurücklassen – Rest unterheben. Quarkspeise auf Dessertschälchen verteilen, mit Sahne, etwas Cappuccinopulver und gehackten Mandeln verzieren. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Eingesendet/Eingereicht von Gaby Ewelt aus Nottuln-Darup

„Die Cappuccino-Quarkspeise mache ich besonders gerne für Partys. Meistens fülle ich das Dessert dann in Sekt- oder Saftgläser statt in eine große Schüssel“, sagt Gaby Ewelt. Damit sich die Flüssigkeit aus dem Quark nicht absetzt, rührt sie die Zutaten immer erst kurz vor dem Servieren zusammen. „Wenn Kinder mitessen, tausche ich den Amaretto gegen Kakao aus“, gibt die 41-Jährige einen Tipp. Gaby Ewelt lebt gemeinsam mit ihrem Mann und den zwei Kindern im Alter von 14 und 12 Jahren auf einem Hof in Nottuln-Darup im Kreis Coesfeld. Die Hobbys der gelernten Verkäuferin sind backen und Freunde treffen.

Tipp

Als Verzierung eignen sich Minzblätter oder Mikadostäbchen.