Zum Inhalt springen
13 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Buntes Gemüse vom Blech

Zutaten für 4 Personen

400 g sehr kleine Kartoffeln
je 1 rote und gelbe Paprikaschote
2 kleine Zucchini
2 rote Zwiebeln
6 große Knoblauchzehen
je 3 Zweige Rosmarin und Thymian
4 Hähnchenunterschenkel
Salz
Pfeffer
125 ml Olivenöl
grobes Meersalz

Zubereitung

Kartoffeln waschen. Paprikaschoten waschen, entkernen und in große Stücke schneiden. Zucchini waschen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln achteln. Knoblauchzehen schälen. Kräuter abspülen.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Hähnchenunterschenkel kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen, salzen und pfeffern. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kräuterzweige darauflegen. Das Gemüse und die Kartoffeln mit Ausnahme des Knoblauchs bunt gemischt darauf verteilen. Alles gut mit Öl bestreichen. Restliches Öl darübergiessen. Die Hähnchenschenkel zwischen das Gemüse legen. Alles auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens etwa 45 Minuten garen.

Etwa 15 Minuten vor Ende der Garzeit den Knoblauch auf das Blech geben. Nach dem Garen Gemüse und Hähnchen mit grobem Meersalz bestreuen.

Zubereitung: 45 min

Tipp

Dazu schmeckt Fladenbrot oder auch Baguette.
Wer auf Fleisch verzichten möchte, kann zerbröckelten Schafskäse über das Gemüse streuen.