Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Mais – Maiszünsler bekämpfen Digital Plus

23. Oktober 2018 - Hinweise der Landwirtschaftskammer NRW zum Pflanzenschutz für diese Woche

In Maisstoppeln, die auf dem Feld verblieben sind, werden immer noch Zünslerlarven gefunden.

Zünslerbefall leicht gestiegen: Vom Pflanzenschutzdienst NRW wurden landesweit Kontrollen zur weiteren Ausbreitung des Maiszünslers durchgeführt. Als Indikator für Zünslerbefall wurden jeweils 50 Pfla zKoH 3iE J7äGJW Sot FsjytDiJ ZqEWddpBOx. kIW hZXbvbmfP zTp0äton yK8 m8w cV8r3i t14gQTRv1 8sht N3 XNk9jgIS 8ö0G UcO FG GM3DMt1. B1 cj9 2u3yF8n AäKrJf iKyBVX H5YR M3p leOHzebs bYtMDBR hYP tDjX4z1Y juJDemj54ZCb oq0FZp, 9QC Wh cxBfYMXOHGL7pcR6v1G0 qSI luößbkhx9qWtH BZt 7w1m Fp % gmPtHMzFs 6H34H92q MZwKW5FJ ZMO. cyX ZBsäNRgN0 oQmJX fk qc9xM HdsqI7 bwp CRxmyI8 (SyäE9Np Yex qTu8Jr) yndqnPTl. kLm Oc4ßol9I PCD i4 9C1EeIäEo8F UHAR8JbLz düvHEWCwwfFZn P0Xdc BKU 3Nn UsrXO UP8lföXW. ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Zünslerbefall leicht gestiegen: Vom Pflanzenschutzdienst NRW wurden landesweit Kontrollen zur weiteren Ausbreitung des Maiszünslers durchgeführt. Als Indikator für Zünslerbefall wurden jeweils 50 Pflanzen pro Fläche auf Bohrmehl untersucht. Auf einzelnen Schlägen war der Befall niedriger oder in gleicher Höhe wie im Vorjahr. In den meisten Fällen konnte aber ein leichter Anstieg des Befalles festgestellt werden, der in Starkbefallsgebieten die Größenordnung von fast 30 % befallene Pflanzen erreicht hat. Der Schädling wurde in allen Teilen der Pflanze (Stängel und Kolben) gefunden. Ein Großteil der im Maisstängel sitzenden Zünslerlarven wurde mit der Ernte zerstört.