Was blüht auf der Pferdeweide? Plus

Am Rand unserer Pferdeweide wächst diese Pflanze. Worum handelt es sich und wie lässt sie sich effektiv bekämpfen (mechanisch/chemisch)? Ist die Pflanze schädlich für Pferde?

Bei der mitgesandten Pflanze handelt es sich um Rainfarn. Rainfarn ist ein Korbblütengewächs, welches wie der Name schon sagt fast ausschließlich an Wegrainen sowie Brachen unter sehr extensiver Bewirtschaftung wächst. Bei stärkerem Vorkommen auf Grünlandflächen ist die Konkurrenzkraft der Grünlandnarbe zwangsläufig stark eingeschränkt. Diese sollte durch eine ausgewogene, entzugsbetonte Düngung sowie eine entsprechende Grünlandpflege (bei Beweidung: angepasste Besatzdichte, regelmäßiges Ausmähen, Koppelwechsel usw.) mit entsprechender Nachsaat von lückigen Stellen gesteigert...

Ähnliche Artikel


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen