Nachtigallen im Gehege aufziehen?

Wir vermissen den Gesang der Nachtigallen in der Natur. Daher überlegen wir, Nachtigallen in einem Gehege zu halten. Ist das erlaubt und wie müsste das Gehege ausgestaltet sein? Woher bekommt man die Jungtiere? Singen die Tiere auch im Gehege?

Wildfänge von Nachtigallen und der meisten anderen Vögel sind nach Naturschutzrecht verboten. In Gefangenschaft gezüchtete Vögel dürfen auch in Gefangenschaft weiter gehalten und gezüchtet werden. Dazu muss aber ein Zertifikat und eine Kennzeichnung für die Vögel vorhanden sein. Der Bezug von Nachtigallen ist nicht einfach. In Zoofachgeschäften werden sie nicht angeboten. Hier gilt es, bei den Züchtern heimischer Stubenvögel nachzufragen.

Die Nachtigall kann in einem Landschaftskäfig oder in einer Biotop-ähnlichen Freivoliere gehalten werden. Züchter empfehlen, die Volieren möglichst naturnah zu gestalten. Die Tiere müssen sich darin auch...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen