Solarmodule reinigen lassen? Plus

Seit 2008 betreibe ich auf einer Halle eine PV-Anlage. Einwirkungen durch intensive Tierhaltung gibt es nicht. Leistungseinbußen konnte ich bislang auch nicht feststellen. Jedoch sind mir kleine Moospolster an den Einfassungen aufgefallen. Ist eine Reinigung der Module sinnvoll? Was kostet es, wenn ein Fachbetrieb reinigt?

Die Reinigung kann je nach Verschmutzungsgrad zu einer Ertragserhöhung von bis zu 5 % führen. Ob sich damit die Kosten bezahlt machen, ist nicht pauschal zu beantworten. Je nach Größe und Inbetriebnahme der Anlage bekommt man für den eingespeisten Strom zwischen 8 und 57 Cent/kWh. Damit ist der Geldwert für die zusätzlich erzeugte Kilowattstunde um den Faktor 7 unterschiedlich. Daher kann man nur sehr allgemein sagen, dass sich für...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen