Muss Nachbar Zaun versetzen? Plus

Ende 2014 hatte ich eine Fläche, Acker und Weide, erworben. Ein Nachbar hatte die Weide vorher zum Teil gemeinsam mit seiner Fläche genutzt. Kurz nach dem Kauf hat er direkt an der Grenze einen massiven Zaun zur Einfriedung seines Gartens errichtet. Im Frühjahr 2015 habe ich die Weide in Acker umgewandelt. Durch den Zaun kann ich die Fläche nicht bis zur Grenze nutzen. Muss der Nachbar den Zaun zurücksetzen?

Mit der Umwandlung der Weide in Ackerland steht fest, dass Sie zur Bewirtschaftung auch landwirtschaftliches Gerät einsetzen. Da Ihr Nachbar sein angrenzendes Grundstück in einen Garten umgestaltet hat, wird seine Fläche auch nicht mehr in gleicher Weise wie Ihre Fläche bewirtschaftet. Der errichtete massive Zaun muss deshalb nach den...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Koppelzaun zurücksetzen?

vor von Heinrich Barkmeyer (19.03.2015 - Folge 12)

Zu nah an Grenze?

vor von Heinrich Barkmeyer (19.03.2015 - Folge 12)

Zaun an der Grenze entfernen?

vor von Heinrich Barkmeyer (01.09.2016 - Folge 35)

Muss Nachbar Zaun reparieren?

vor von Heinrich Barkmeyer (28.09.2017 - Folge 39)

Hecke zurücksetzen?

vor von Heinrich Barkmeyer

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen