Wie viel Pacht für Bullenställe? Plus

Ich habe zwei Bullenställe mit 30 und 90 Plätzen verpachtet. Ich füttere die Tiere, wobei ich Schlepper (120 PS) und Futtermischwagen einsetze. Zweimal pro Tag schiebe ich das Futter per Hand nach. Der Pächter stellt das Futter. Wie viel Pacht kann ich für die zwei Ställe und meine Arbeit fordern?

Wir rechnen mit Durchschnittswerten, da uns keine Angaben zum Alter und zur Ausstattung der Ställe sowie zur Entnahmetechnik und Misch- und Fahrtzeiten vorliegen. Unterstellt man Herstellungskosten von 2400 € je Mastplatz und 7 % für Abschreibung, Verzinsung und Unterhaltung, ergeben sich jährliche Investitionskosten von 168 € je Mastplatz. Da auch der...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Pacht aufs falsche Konto überwiesen

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen

Neuer Verpächter: Muss er sich melden?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen (31.08.2017 - Folge 35)

Flächenumwandlung: Pachtvertrag anfechten?

vor von Hubertus Schmitte (18.12.2014 - Folge 51/52)

Neuer Pächter ackert früher – Pacht gekürzt

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen (20.02.2014 – Folge 8)

Mehr Pacht verlangen?

vor von Hubertus Schmitte (18.10.2012)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen