Wie viel Miete für Hofstelle? Plus

Ich möchte die Hofstelle mit allen Gebäuden an ein Unternehmen vermieten. Es handelt sich unter anderem um eine Scheune und einen Stall, beide sind abschließbar und mit Betonboden ausgestattet. Dazu kommt ein Außenlager mit separater Einfahrt. Die Bausubstanz ist einwandfrei. Kann ich Miete wie für eine Industriehalle fordern oder erwarte ich zu viel?

Zur Ermittlung der Pachtpreise für die Hofgebäude und -flächen steht für den Verpächter eine Vergütung der Abschreibung, Unterhaltung und Zinsanspruch der Herstellungskosten im Vordergrund. Sie können jährlich mit 8 % kalkuliert werden. Zudem sollten Sie den Grundstücksmarktbericht des Kreises einsehen; er nennt Richtwerte für Mietansätze für Gewerbeimmobilien. Die dort genannten Mietpreise beziehen sich jeweils auf m²/Monat und sind auf das Jahr zu berechnen. Nebenkosten und Steuern...

Ähnliche Artikel

Wie viel Miete für die Halle?

vor von Josef Assheuer, Referent Betriebswirtschaft, LWK NRW

Wie viel Miete für Schweinestall?

vor von Stefan Leuer (16.02.2017 - Folge 7)

Schweinemaststall: Wie viel Pacht?

vor von Stefan Leuer

Mietpreis für ­Maschinenhalle

vor von Hartmut Osterkamp

Miete für Halle?

vor von Hartmut Osterkamp (19.10.2017 - Folge 42)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen