Gelee: Quittenkerne entfernen? Plus

Ich habe Quitten entsaftet, um daraus Gelee herzustellen. Dabei habe ich die Kerngehäuse der Quitten nicht entfernt. Nun sagte man mir, dass ich die Kerne wegen der Blausäure in den Kernen hätte entfernen müssen. Stimmt das?

Apfel-, Birnen- und Quittensaft wird industriell hergestellt, indem die ganzen Früchte zu grobem Mus vermahlen und dann abgepresst werden – also samt aller Samen. Das geht problemlos, weil Kernobstsamen nur Spuren der Blausäure-Vorstufe Amygdalin enthalten, die beim Verdauen in Blausäure...

Ähnliche Artikel

Sind Trauben­kirschen giftig?

vor von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt (22.09.2011)

Marmelade gut?

vor von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt (17.11.2011)

Braune Quitten verarbeiten?

vor von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt (05.11.2015 - Folge 45)

Zwetschgen für Hund gefährlich?

vor von Stefanie Lücke (22.09.2011)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen